DUOFOR ® Deutschland

angelegt am: 18.04.08 / 5755x angezeigt

Telefon: 030 - 351 375 49
Telefax: 030 - 704 32 08
EMail: service-team@duofor.de
Homepage: www.duofor.de

Michael Christoph


Dorfstr. 9
DE-13597 Berlin

.. So machen Sie Boden gut!

FUSSBODENSANIERUNG mit DUOFOR® -Schwalbenschwanzplatten. Über 150 Jahre erfolgreich im Bauwesen! Die Firma DUOFOR® B. V. ist Hersteller des DUOFOR–Verbunddeckensystems (Schwalbenschwanzplatten mit CE-Kennzeichnung) und ist ein zertifizierter Betrieb nach ISO 9001:2000. Unsere Platten werden ausschließlich nach der DIN 18807 hergestellt. Vertrieb und Beratung: DUOFOR®-Deutschland - Büro Berlin. Technische Unterstützung: Eigenes Engineering Berechnungen: Statik, Feuerschutz und Schallschutz Kostenloser Service: Plattenoptimierung und Verlegeplan ab 100 qm - Fixlängen ohne Aufpreis. Weitere Produkte für den Aufbau des Verbunddeckensystems: Entkopplungsstreifen, Randdämmstreifen und DuoKlips für die Befestigung eines Fußbodenheizungssystems. RECANOR - Trittschallisolation aus Polypropylen. Bereits mit der Materialstärke von nur 5 mm werden Trittschallwerte von bis zu 45 dB erreicht. RECANOR ist leicht, rissfest, und elastisch. Neu: COMBIFOR - ist das patentierte Bodensystem für Sanierung und Neubau, bestehend aus leichten Stahlträgern, Thermoleisten und den DUOFOR®-Schwalbenschwanzplatten. Vorteile: Eigengewicht 25kg/m2, umweltfreundlich, 100 % recycelbar, vollständig zertifiziert und CE-geprüft. Das COMBIFOR®-Bodensystem entspricht den europäischen Standards und erfüllt alle technischen Anforderungen: www.duofor.eu BESSER BAUEN - BEHAGLICH WOHNEN - DUOFOR® .....simply clever!

Die aktuellesten Bilder

Historisches Gebäude
Dachausbau
Dachausbau - Vorbereitung
Dachausbau Gebäude 17. Jahrhundert
Dachausbau vor dem Estrich legen
DUOFOR-Platten - Sonderlängen

Die aktuellesten Kommentare

Fußbodenkonstruktion

28.08.2009 | Fussbodenrekonstruktion mit Wärmedämmung "Auf ökologisch"

Decke auf Deckenbalken

28.08.2009 | Womit Deckenbalken behandeln und mehr Fragen

Holzdielenboden

22.09.2008 | Holzdielenboden dämmen?folie auf die balken?nicht unterkellert

Die aktuellsten Gästebucheinträge