Don Andre

angelegt am: 19.04.11 / 580x angezeigt

...erst informieren dann ranklotzen und dann wohnen :-)

Hallo Cummunity, ich bin ein Holztechniker/Schreinermeister aus Unterfranken und möchte mit meiner Familie ein Haus bauen. Meine Eltern haben ein Holzständer Haus bei dem ich viel mitgeholfen habe. Wir würden gerne ein neues Fachwerkhaus bauen (ohne Keller) und suchen Infos aller Art auf was man achten muss - vor allem beim Außenwandaufbau. Für Infos und Tipps aller Art sind wir sehr dankbar! Beruflich konstruiere ich Innenräume auf großen Privat-Luxusyachten.

Die aktuellesten Bilder

Noch keine Bilder vorhanden

Die aktuellesten Fragen

Wandaufbau Fachwerkhaus

01.05.2011 | Anzahl Kommentare: 15 | 1746 x angezeigt

Neubau Fachwerkhaus noch möglich?

21.04.2011 | Anzahl Kommentare: 10 | 2661 x angezeigt

Die aktuellesten Kommentare

@ Udo - Einen Architekten

03.05.2011 | Wandaufbau Fachwerkhaus

Wandaufbau

02.05.2011 | Wandaufbau Fachwerkhaus

:-)

01.05.2011 | Wandaufbau Fachwerkhaus

Die aktuellsten Gästebucheinträge

Hallo Don Andre ...
wenn ich mal helfen kann ... gerne, dann einfach melden.

LG Christine

... und Mensch & Material können aufatmen
Mitglied der Fachwerk.de Community
Leinöl natürlich | | 09.05.11

Einen schönen 1. Mai wünsche ich und das Angebot steht weiterhin.
MfG Ralf

Lehmbau-,Lehmputz-,Natursteinarbeiten und Seminare
Mitglied der Fachwerk.de Community
Lehmschwalbe | | 01.05.11

Hallo, genau so haben wir auch angefangen und wohnen in einem selbstgebautem Fachwerkhaus. vieleicht können dir meine Erfahrungen weiter helfen. Einfach mal anrufen
schönes Osterfest
wünscht die Lehmschwalbe Ralf Pawlik

Lehmbau-,Lehmputz-,Natursteinarbeiten und Seminare
Mitglied der Fachwerk.de Community
Lehmschwalbe | | 24.04.11