Fachwerk.de - Das Forum für das Fachwerkhaus

Ratschlag benötigt?

Über die Suche (rechts oben) nichts gefunden? Na dann:

eine neue Frage stellen

Nur gucken?

Blättern Sie, suchen Sie oder nutzen Sie Übersicht.

Schlagwortindex

Forumsgalerie

Keine Helden- aber eine Ehrentafel für Vielhelfer

Forengalerie

Forenregeln?

Einfach, verständlich, notwendig.

Forumsregeln

Aktuelle Kommentare

Schlitze in Kalk-Sand-Putz verputzen, Altputz aufmöbeln

Hallo,

ich habe einige Wände im Haus neu verputzt, hat gut geklappt.
Jetzt kommen die Wände, die eigentlich ok sind, bei denen aber neu geschlitzt wurde. Wie mache ich das am besten? ... » alles lesen

Hallo,
ich möchte eine Wand, keine massive tragende, sondern eine eher Raumteiler verwendete Wand ersetzen. Derzeit besteht sie aus Rigips, ist relativ alt, hat ne Tür. Ich überlege, ob ich Yton nehme oder Leichtlehmsteine. Yton ist einfacher, kostengünstiger, aber hat den Nachteil, viel Wasser aufzunehmen, oder??
Wer hat Erfahrung oder ne Idee dazu?
Gruß Ingrid » alles lesen

Was ist das für ein Pilz?

Hallo zusammen,

uns fiel heute dieser Pilz auf. Kann mir jemand sagen mit was ich es zu tun habe?
... » alles lesen

Dämmstoff

,wie stelle ich Zwischensparrendämmung aus altpapier und Borsalz her Hat jemand erfahrung? » alles lesen

Nachtraglich fundament bauen

Hallo,
Ich habe ein Haus, Welches ca 160 Jahre alt ist und habe festgestellt, dass es kein Fundament als solches gibt.
Stattdessen scheint das Haus nur auf dem Erdboden zu stehen. Ich befürchte, dass auf Grund des teilweise schlechten Zustandes der untersten Steine mein Haus langfristig Schaden nimmt.
Nun möchte ich ähnlich wie bei dem Maueraustauschverfahren Stück für Stück ums Haus herum zu graben und leicht unter das Haus zu gehen. Dann würde ich die Löcher mit Zement füllen. ... » alles lesen

Frische Fichtenstangen schimmeln(?) - Was dagegen tun?

Hallo liebe Fachwerk-Spezialisten,

ich bin laienhaft vertraut mit Holz, aber kein Profi. Derzeit baue ich so eine Art Gartenhäuschen in mittelalterlicher Machart. Dafür haben wir dünne Fichten im Wald umgelegt und wenige Tage später entrindet. Kurz darauf wurden sie als sekundäre Pfetten (also nur zum Tragen eines Dachbodens, nicht statisch relevant) und als Firstpfetten eingebaut.
Der Standort ist gut belüftet, aber unter Bäumen. Die Witterung ist derzeit großteils heiß und trocken, gelegentlich ein Regenschauer. ... » alles lesen

Welche Lasur für Fenster

Hallo Zusammen, kann mir jemand eine gute Lasur für Fenster empfehlen? Dachte da eigentlich an die http://www.holzlasurtest.de/produkt/sikkens-cetol-hls-extra-lasur-25-l/ bin mir aber etwas unschlüssig.. LG » alles lesen