Fachwerk.de - Das Forum für das Fachwerkhaus

Ratschlag benötigt?

Über die Suche (rechts oben) nichts gefunden? Na dann:

eine neue Frage stellen

Nur gucken?

Blättern Sie, suchen Sie oder nutzen Sie Übersicht.

Schlagwortindex

Forumsgalerie

Keine Helden- aber eine Ehrentafel für Vielhelfer

Forengalerie

Forenregeln?

Einfach, verständlich, notwendig.

Forumsregeln

Aktuelle Kommentare

Gewölbe Fußbodenheizung

Halloo,

Ich habe ein freigelegtes Gewölbe (5m x 5m) auf dem Fußbodenheizung verlegt wird.
... » alles lesen

Sandsteinfragment bestimmen

Habe beim entfernen eines Gartenweges unter der Pflasterung in meinem Garten ein größeres Stück Sandstein gefunden. Einseitig profiliert/ auf der anderen Seite anderweitig bearbeitet.

Haus von 1933, davor am selben Standort ein altes Heuerhaus/ Fachwerk.
... » alles lesen

Eichenfachwerk neu lasieren

Hallo zusammen,

wir haben ein Fachwerkhaus mit Eichenbalken aus dem Jahr 2000. Das Fachwerk wurde anfangs mit Sikkens Produkten (Cetol +Filter 7) auf Empfehlung der Baufirma gestrichen.
Nach ca.8 Jahren dann auf Empfehlung eines Malers mit Gori Lasur, die jetzt mittlerweile an den Wetterseiten "abblättert". Habe jetzt im Forum gelesen, dass hier Naturlasuren auf Ölbasis empfohlen werden. Würde ich gerne ausprobieren bin mir aber nicht sicher wieviel ich von der alten Lasur abschleifen muss bzw. ob die kleine Reste (in Vertiefungen vom Holz) wie auf den Bildern drauf bleiben können.

Danke im Voraus.

Gruß
Thomas » alles lesen

Reparieren von Rissen in Holzbalken

Hallo,
wir renovieren gerade unser Haus. Wir haben einen offenen Dachstuhl und viele Gauben. Leider haben die Holzbalken im Außenbereich teilweise ca.1,5-2 cm breite Risse bekommen. Gibt es eine Möglichkeit, diese auszufüllen ? Im Innenbereich haben wir diese mit Acryl füllen können , da das Holz weiss gewachst wurde. Im Außenbereich ist das Holz braun lasiert. » alles lesen

Wer kennt dieses Insekt

Hallo zusammen,

wir haben in unseren Eichenbalken (Fassade, außen, ca. 250 Jahre) ein Insekt entdeckt. Kreisrunde kleine Löcher, die teilweise mit einer nach Harz riechenden Masse verschlossen sind. Ich hoffe, das auf den Bildern alle wesentlichen Informationen zu erkennen sind (ich habe die Bilder in meinem Profil abgelegt). Ich wäre dankbar für eine Bestimmung des Insekts und eine Einschätzung zur Schadhaftigkeit für das Holz. Ich weiß nicht, ob das Insekt vorhandene Löcher nutzt oder neue Löcher bohrt. Das Fachwerk war bis vor einigen Jahren durch eine Vorhangfassade auf einer Holzlattung verschalt. Könnte sein, dass die Löcher von den Nägeln der Holzlattung stammen - ich bin mir jedoch nicht sicher.
... » alles lesen

Wasserrohrbruch in Fachwerkhaus an der Oder - Substanz in Gefahr?

Hallo.
wir haben ein wunderschönes kleines Fachwerkhaus, ein Fischerhaus von 1790 zu Kauf in Aussicht. Wir haben uns in das Haus verliebt. Es liegt recht nah an der Oder, der Ort heißt Kienitz. Ein Dachdecker, der sich allgemein auskennt sagte uns bei der Besichtigung die Substanz sei in Ordnung.
Nun haben wir erfahren, dass es in dem Haus vor ca. 4 Jahren einen Wasserrohrbruch gab, das Wasser in die Balken gezogen ist und alles vereist war, was gleichbedeutend damit sei, dass die Substanz nun völlig kaputt wäre.
Kenn sich jmd damit aus und kann uns einen Rat geben? ... » alles lesen

Natur Schieferdach mit Kautschuk Farbe überstreichen.

Hallo,

bin gerade dabei ein 1000 Qm riesen großes Schiefer Dach zu überstreichen. In diesem Forum und auch in vielen anderen wurden oftmals Fragen in diesem Zusammenhang gestellt. Leider gibt es sehr wenige Erfahrungsberichte (ich habe zumindest bundesweit noch keine gefunden).
... » alles lesen