Fachwerk.de - Das Forum für das Fachwerkhaus

Ratschlag benötigt?

Über die Suche (rechts oben) nichts gefunden? Na dann:

eine neue Frage stellen

Nur gucken?

Blättern Sie, suchen Sie oder nutzen Sie Übersicht.

Schlagwortindex

Forumsgalerie

Keine Helden- aber eine Ehrentafel für Vielhelfer

Forengalerie

Forenregeln?

Einfach, verständlich, notwendig.

Forumsregeln

Aktuelle Kommentare

Bitumenschicht von innen an der Wand

Hallo Leute, ich habe ein Haus von 1886 gekauft. Bin bei der Kernsanierung. Es wurde von innen mit allem zugekleistert. Latex, Styropor, Tapete, verschiedene Putze, alles ist entkleidet und die Wände sind nackig, nun habe ich entdeckt: Bitumen? von innen an der Wand, komplett alle Außenwände. Da ich mit Kalkputz arbeiten möchte ist die Frage, welche Putzbrücke man nehmen kann damit Kalk noch eine Wirkung hat. Diese schwarze Schickt ist knüppelhart und mit dem Maurerhammer nicht zu durchbrechen. Die Fläche wäre auch zu groß um alles zu entfernen. Was tun? » alles lesen

Welcher Anstrich für die Grundschwelle?

Hallo,

leider hat der Vorbesitzer meines neuen Fachwerkhauses vieles falsch gemacht, dass das Fundament und die Schwelle wie in dem Bild im Anhang aussieht.
... » alles lesen

Kellerwände in Heizungsraum

Guten Tag liebe Forumsmitglieder,
wir sanieren seit einiger Zeit ein Bauernhaus welches vor 1900 errichtet wurde. Ein genaues Datum konnten wir noch nicht ermitteln. Das Haus ist aus Tonziegeln gemauert.
Der Keller wird nur als Lager für Eingemachtes u.Ä. verwendet und soll vorerst nicht saniert werden. Er ist als Gewölbekeller gemauert und mit über die Jahre verschiedenen Putzen und Farben versehen welche alle merhe oder weniger abplatzen. Der richtige Belüftung wurde in den vergangenen Jahrzehnten keine Aufmerksamkeit gewidmet. Trotzdem ist er nicht besonders feucht.
... » alles lesen

Kalkputz : abbinden beschleunigen durch CO2-Zufuhr ?

Hi, ich weiß ,ist bestimmt ne blöde Frage, aber das muss ja auch mal ab und zu sein ;-)

Kalk braucht CO2 zum abbinden ... würde es nun nützen, den CO2-Gehalt im frisch verputzten Raum zu erhöhen ?
Lassen wir mal das ganze Sicherheitsgedöns weg, das ist ja obligatorisch. ... » alles lesen

Rolladenkasten rausbauen?

Hallo,

ich möchte in meinem RMH 1978 Bj meine Aufsatzrolladen samt Fenster austauschen.
... » alles lesen

Feuchte Stelle im Keller/Vormauern

Hallo zusammen.
Ich hoffe Ich kann eine Tipp oder Hinweis erhalten.
Ich habe in meinem Keller eine Backsteinwand,die Teils auf Betonfundament,teils auf Naturstein gemauert wurde.Ob eine Horizontalsperre eingezogen wurde ist schwer zu sagen.Es ist auch lediglich ein Stein in der Ecke deutlich sichtbar und zwei Steine etwas weiter oben schwächer feucht.Die Feuchtigkeit kommt con der Außenseite der Wand,würde Ich sagen,da hier gar nicht abgedichtet wurde.Ich will in nächster Zeit vor die Backsteinwand eine 11,5er Porotonwand vormauern,da Ich die Steine noch übrig habe und ein Verputzen Unmengen an Putz kosten würde.(Schief gemauert,viele Löcher,Mischmauerwerk)
Nun meine Frage.sollte Ich die feuchten stellen mit Sockelputz(Zement) oder Sanierputz abdichten und vormauern oder es so lassen und vormauern damit Luft an die Stelle kommt?Ich werde irgendwann nächstes Jahr auch die Außenseite der Wand freilegen und versuchen abdichten(Verpuzen+KBM).Das Vormauern muss allerdings demnächst passieren.
Vielen Dank schonmal. » alles lesen

stell ich mich zu blöd an?

ich versuche auf einen Post zu antworten, finde es aber nicht.
Kann mir das mal jemand erklären?
Wollte was zu meiner eigenen Frage schreiben » alles lesen

Scheune, Beton auf Lehmboden

Hallo,

wir haben eine Scheune, zwei Abteile waren lange Zeit einfach nur mit Holzbohlen ausgelegt. Diese haben wir entfernt. Darunter ist harter Lehmboden. Wir wollen nun eine Betonboden aufbringen. Genutzt wird die Scheune für PKW und Wohnwagen und Lagerraum.


Aktuell liegt der Lehmboden ca. 12cm unter der geplanten Oberkante des Betonbodens.
Wie ich bereits herausgefunden habe, muss die Körnung mindestens 0-16 sein.


Wie baut man den Betonboden auf:

1. Einfach Beton rein glatt ziehen, abreiben, fertig?
2. Schotterschicht, Bauplane, Stahlmatten (4mm). Wie dick muss die Schotterschicht sein? Welche Körnung nimmt man?
3. Ganz anders? » alles lesen