Deutschland--Fachwerk--

Kokosfaserstreifen unter Fachwerkhölzer

Kokosfaserstreifen unter Fachwerkhölzer - Kokosfaserstreifen,Fachwerkhölzer,Folienunterlagen
Weitere Bilder: Fachwerk
Grundschwelle
Weitere Bilder: LehmHandWerk Udo Mühle
Neue Fenster im massiven Altbau

Als Entkopplung unter Fachwerk- bzw. Holzschwellen zu massiven Baukörpern als Alternative zu Dachpappen- oder gar Folienunterlagen

LEHM - natur am bau
Mitglied der Fachwerk.de Community
LehmHandWerk Udo Mühle | | 18.07.17

Schreiben Sie einen Bildkommentar:

Ständer- Schwelle

Hallo Udo, ich verstehe die Verbindung zwischen Schwelle und Ständer auf dem Foto nicht.
Normalerweise werden die Ständer in Schwelle und Rähm eingezapft, hier sehe ich einen Schlitz unten am Ständer in dem ein Stück Holz steckt, besser liegt. Man sieht das Hirnholz. Was wurde hier gemacht?

Gruß Georg

Immer vorher Gehirn einschalten
Mitglied der Fachwerk.de Community
Ingenieurbüro Georg Böttcher | | 18.07.17

Fachwerk im Bestand gewechselt!

Weil das Fachwerk im Bestand gewechselt wurde und es eine Verbindungseinhaeit mit den Ständern geben muss.
Die stehenden Holzzapfen sind massiv in der unteren Schwelle eingelassen.
Das Projekt begleitet die Denkmalspflege und somit alles im technischen Wirkungsbereich.

LEHM - natur am bau
Mitglied der Fachwerk.de Community
LehmHandWerk Udo Mühle | | 22.07.17