Melanie

Melanie


Wir haben 2011 als GbR mit Freunden einen alten Dreiseit-Hof in Brandenburg erstanden der zuvor 5 Jahr leer stand.. Da niemand "vom Fach" ist, werden wir wohl in den nächsten Jahren einiges lernen. Aber: wir haben Zeit, der Hof wird zunächst nur am Wochenende genutzt.
Die ersten 3 Zimmer sind verputzt ( Kalk und Lehm) und gestrichen (selbst Farbe angerührt mit Weisskalk und Sand). Es warten noch sehr sehr viele Baustellen auf uns: Dach reparieren, Regenrinne anbringen, Balken im Dachstuhl abstützen (wir können uns derzeit keinen neuen Dachstuhl leisten) und vieles mehr.



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 5 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 11 Kommentare