Michael Schäfer

Retten was zu retten ist

Michael Schäfer


Angestellter der Automobilzuliefererindustrie und seit neuestem Hausbesitzer. Laut einer Inschrift erbaut 1903. Mit Holzbalkendecken und Dielenböden. Mit Fachwerk im Gibel, Fundament größtenteils aus Bruchstein und einem Sockel aus Sandstein.



  


Unterstützen Sie Fachwerk.de


© Fachwerk.de