Vmax-Sven

erst überlegen, fragen dann handeln

Vmax-Sven


Ich habe 2008 ein Haus Bj. 1909 gekauft und bin am Renovieren.

Stand ende 2013: EG fast fertig entkernt. Fußboden ist drausen. Decken zur hälfte drausen. Wände frei von modernen Putzen, teilweise frei bis Mauer ansonsten LehmKalkputz evtl. zu erhalten. Wasser und Heizung drausen.

Plan:
1. Fußboden befestigen und dabei relativ gerade Flächen schaffen, Schotter Beton.
2. Restliche Decken runter bis ich Balken und Dielen sehe.
3. Planung Heizung Decken oder Fußbodenflächenheizung.
4. Kachel-Kamin oder Küchenofen Wasserführend Planen einbauen.
5. Decken Schall und wärmedämmmen.
6. Fußboden dämmen gesamt aufbauhöhe max.22cm
7. Aussenwände von innen (mit Holzweichfaserplatten, Lehm oder Kalkputz ?) dämmen.

Wenn es jemanden in meiner Nähe giebt der sich die Baustelle mal ansehen und mich beraten kann würde ich mich sehr freuen.



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 1 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 3 Kommentare