Bilder-Uploads

Fachwerk.de-Bilddatenbank


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 5 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge

Ich wählte bewusst den Ausdruck "Fachwerkselbermachforum", da ein Großteil der Leute, die hier Fragen stellen, Eigenarbeit leisten wollen. Sicherlich gibt es auch den ein oder anderen, der einen Großteil an Firmen vergibt und nur sich die ein oder andere Tätigkeit eben dieser rückversichern möchte. Diese dürften aber wohl in der Minderheit liegen.

Ich wählte bewusst den Ausdruck "Fachwerkselbermachforum", da ein Großteil der Leute, die hier Fragen stellen, Eigenarbeit leisten wollen. Sicherlich gibt es auch den ein oder anderen, der einen Großt

Damit anfangen?

Guten Morgen, Herr Böttcher, wenn ich den Maurer von nebenan beauftragen wollte, bräuchte ich nicht in einem Forum für "Fachwerk-Selbstmacher" nachfragen. Ich fragte nach der technischen Möglich

Die Balken in den Stärken ersetzen, wie sie vorhanden sind ist wohl nicht möglich. Altbalken in den Stärken sind Glücksfunde und Neu sind diese Stärken nicht bezahlbar.

Die Balken in den Stärken ersetzen, wie sie vorhanden sind ist wohl nicht möglich. Altbalken in den Stärken sind Glücksfunde und Neu sind diese Stärken nicht bezahlbar. Eine Größenänderung der Gefach

Ig Bauernhaus scheint kein aktuelles Forum zu haben. Schade!

Ig Bauernhaus scheint kein aktuelles Forum zu haben. Schade! Dann werde ich mal bei der Denkmalbehörde ein Öffnen der Wände beantragen. Damit man sieht, wie die Konstruktion dahinter ist. Viell

Mondrian? Wegen des Vierecks?

Mondrian? Wegen des Vierecks? Überlege mir mal das igbauernhaus Forum. Hier keiner eine Ahnung?

Ich habe ebenso wie Herr Teich und jogumon die Gewichtsunterschiede berechnet und bin bei der Wunschziegel auf 46,5kg/qm im Gegensatz zu 19kg/qm Eternitplatte gekommen. Das Dach soll für eine Dämmung mit Holzfaserplatten vorbereitet sein, eine Wohnnutzung ist irgendwann mal vorgesehen. Die Dachneigung habe ich gerade nicht als Zahl.

Ich habe ebenso wie Herr Teich und jogumon die Gewichtsunterschiede berechnet und bin bei der Wunschziegel auf 46,5kg/qm im Gegensatz zu 19kg/qm Eternitplatte gekommen. Das Dach soll für eine Dämmung



Alle 12 Kommentare