Fachnagel

Fachnagel


Ohne richtigen Anlass eröffne ich heute das Mitglieds-Konto.
Da ich jedoch seit einiger Zeit immer wieder ´reinschaue und Beiträge lese, möchte ich mich nicht dauerhaft incognito verstecken und ab und an auch einmal etwas beitragen.
Berufliche und private Parallelen gibt es einige;
So bin ich zunächst selbständig im Schreiner- und Zimmererhandwerk, und verfüge auch über etwas Erfahrung in der Fachwerksanierung.
Neben dem Interesse an traditioneller Handwerkschaft liegt mir auch die Bauökologie und- biologie nah, was weitere Schnittmengen ergibt.
Und schliesslich habe ich mit meiner Frau einen "Bauernhof" gekauft ( Bj etwa 1850, saniert ca 1905, seit ca 1955 als Wohnhaus mit Werkstatt genutzt), der nun allmählich von mir saniert wird.
Ich versuche hierbei nicht, mich der traditionellen Handwerkschaft zu verpflichten, sondern ein möglichst sinnvolles Konzept zwischen Ihr und modernen Materialien und Verfahren zu erarbeiten, da ich glaube, daß beides seine Vorteile hat.



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 3 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 5 Kommentare