Karin

Karin


Ich bin stolzer Besitzer eines 1970 selbst gebauten Reihenhauses. Es ist in einen Hang gebaut und im Moment schachte ich die Rückseite des Hauses aus - drei Meter tief, um es neu zu isolieren.
Ich soll allerdings von der Industrie quasi dazu "gezwungen" werden, mit EPS oder XPS Dämmplatten zu isolieren - das will mir partout nicht in den Kopf. Daher suche ich hier Tipps und eine Alternative von Fachwerkhäuslebesitzern, die so etwas bestimmt nicht machen!



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 1 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 3 Kommentare