Björn584

Björn584


Renoviere ein Haus von 1842 aus gestampftem Lehm. Wurde in den 70ern schon mal Kernsaniert, ich sag mal, so wie man das damals eben gemacht hat. Bei der aktuellen Renovierung soll schon auch modernisiert werden, aber wenn etwas gut ausschaut habe ich auch nichts dagegen das Alte zu erhalten. Man darf ruhig sehen, dass es so alt ist, an manchen Ecken muss man deshalb improvisieren.



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 1 Fragen