Christian Görs

...werde ich jemals fertig? :-)

Christian Görs


Ich renoviere unser 80 Jahre altes Haus, das noch Fachwerkanteile in der Bausubstanz hat. Sowas merkt man erst, wenn man anfängt Putz von den Wänden zu hauen ;-)
Und dann fängt die Arbeit erst richtig an, weil die eigenen Vorstellungen nicht so einfach wie gedacht umgesetzt werden können. Man muss sich halt nach den Vorgaben den Hauses richten. Das kostet Nerven, macht aber trotzdem Spaß. Vor Allem, wenn man dadurch die Möglichkeit hat, wieder natürliche Baustoffe zu verwenden und die anderen zu entfernen.



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 2 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 2 Kommentare