MoritzGruen

MoritzGruen


Wohnhaus aus der Mitte der 1950er. Zur Sanierung freigegeben. Aufbau:

Betonwanne (vereinzelt kleinen Stellen bei viel Regen feucht) und Betondecke zum EG. Mauerwerk 24er Hochlochziegel.

Zwischen EG/1. Stock und 1. Stock/Dachboden (ausgebaut bzw. neu auszubauen) jeweils Holzbalkendecken, und zwar:
1: Aufbau zum ersten Stock noch nicht geklärt - wenn ich von unten bohre rieselt auch roter Ziegelstaub heraus...
2: Fehlbodendecke zw. 1.Stock/Dachboden mit Splitschüttung auf dem Einschub, Auf den Balken Holzielen, (in den 70ern wurde auf die Holzdielen Teerpappe, Pressspanplatten und Parkett bzw.PVC verlegt).

Ziegeldach mit Zwischensparrendämmung (Styropor) im Zuge des ersten Dachausbaus.



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 1 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 2 Kommentare