Mario

Sonderkommando Wand und (Kalk-) Farbe

Mario


Kann bei der Anwendung von natürlichen Anstrichmitteln, Kalkputzen und -farben sowie bei der Sanierung von Schimmelschäden beraten und helfen. Mit preiswerten Eigenmischungen oder empfehlenswerter Handelsware.

Unterstütze, mit Materialkenntnis und Tatkraft gerne Eigenleistung ausführende Personen bei der umwelt-, kostenbewussten, plastikfreien und energiesparenden Instandsetzung oder Renovierung, sofern es die Freizeitlage zulässt gerne auch vor Ort, bei Erstattung von Reisekosten und einer bescheidenen Aufwandspauschale.

Kann Werkzeug und Materialproben mitbringen. Für schwierige Untergrundsituationen oder Schimmelsanierungen habe ich auch einen "Sanierungsschleifer" und Putzfräse.

traditionelle Kalk- und feine Sumpfkalkputze

Schimmelsanierputze

Hanfkalk

Kalkestrich-, Terrazzo- und Spachtelböden

Kalkfarben







  


Bilder-Uploads

Fachwerk.de-Bilddatenbank


Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge

Wenn es ökonomisch und ökologisch sinnvoll sein soll, würde ich zunächst differenzierter, die weitere Lage erforschen.

Wenn es ökonomisch und ökologisch sinnvoll sein soll, würde ich zunächst differenzierter, die weitere Lage erforschen. Warum muss den nach 130 Jahren jetzt eine horizontale Abdichtung her? Die Bil

Der Holzteer wird aus den besonders harzreichen Wurzelstöcken (Kienholz) der Kiefer gewonnen und wird deswegen auch als "Wurzelteer" gehandelt.

Der Holzteer wird aus den besonders harzreichen Wurzelstöcken (Kienholz) der Kiefer gewonnen und wird deswegen auch als "Wurzelteer" gehandelt. Das Produkt wird durch Destillation gewonnen, Rohsto

Eine Möglichkeit wäre Hanfkalk als Dämmung einzusetzen.

Eine Möglichkeit wäre Hanfkalk als Dämmung einzusetzen. Hanfkalk wird aus Schäben, dem gebrochenes Stengelmark der Hanfpflanze und einem Kalkbindemittel hergestellt. Hier können selbstragende Vo

Backsteinmauer sanieren

Die Ausführung in Eigenleistung wäre empfehlenswert. Ich kenne mehrere Objekte wo das Bauende selbst in guter Qualität bewerkstelligt haben. Für den Kalkmörtel sollte man örtlich verfügbaren Mauers

Baustoff schrumpft

Wenn meine Beiträge gemeint waren, so bezogen sich die Angaben zur Schwindneigung auf den reinen Sumpfkalkteig, nicht auf Sumpfkalkputze, bei denen wie beschrieben ein Schwinden des Bindemittels durch

Erfahrungen mit Drymat?

Wenn durch ein schwaches elektrisches Feld Werkstoffe effektiv getrocknet werden können, würde ich etablierte industrielle Verfahren nach diesem Wirkprinzip erwarten. Schaden wird es wohl nicht.



Alle 880 Kommentare