sibylle

es wird schon..

sibylle


Da habe ich ein Haus mit Flachdach in Hanglage gekauft mit geringem Abstand zum Wald. Und von dem im oberen Stock, zum Straßenniveau eben liegenden Wintergarten hängt man so zusagen in den Bäumen und kann von der Meise bis zur Wildsau alles beobachten.
Dumm nur, daß die Vorbesitzer den warmen Wintergarten mit der geschoßhohen Verglasung auf einen Holzbalkon aufgesetzt haben. Dieser BAlkon ist durch eine spätere mangelhaft ausgeführte Sanierung , die eindringende Feuchtigkeit in die tragenden Balken und in die Bohlen des Fußbodens verhindern sollte aber verstärkt hat, -einsturzgefährdet-.. Der Braunschimmel sitzt überall drin. Festgestellt hat das eine auf Holz spezialisiserte Dipl.-Ing..
Aus mit der Wildbeobachtung...



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 1 Fragen