Fränkische Hofreite

Selbst ist der Mensch!

Fränkische Hofreite


Meine Frau und ich übernehmen mein elterliches Haus im Main Taunus Kreis.. Es handelt sich hierbei um eine denkmalgeschützte Fränkische Hofreite aus dem Jahre 1738.
Ich selbst bin in diesem gemütlichen Haus aufgewachsen und es liegt mir sehr am Herzen dass meine 2 Jungs ebenso ein tolle Kindheit in Haus und Hof haben wie ich es hatte.
Es ist noch viel zu tun, die letzte Sanierung liegt 30 zurück. Fenster stehen an, das Nebengebäude braucht Aufmerksamkeit und alles was so beim genaueren Hinsehen auffällt.
Ich bin gelernter Industriemaechaniker und studierte Sozialarbeiter, wenn es möglich ist habe ich die handwerklichen Fähigkeiten es selbst zu erledigen...
Ich habe bisher schon sehr viel vom Forum profitiert und denke es ist nur logisch etwas mehr auf Gegenseitigkeit zu arbeiten, das heisst ich möchte durchaus auch meine Erfahrungen teilen und diskutieren... Ich freue mich darauf.

Florian mit Kind und Kegel



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 1 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 1 Kommentare