Maik Mohr

Es ist nie zu spät - packen wir's aus

Maik Mohr


Hm - über mich...
Hobbyhandwerker, der den Pfusch des Vorbesitzers unseres neuen Einfamilienhauses nun reparieren darf... Ich sag nur: Fachwerk und Styropor-Innenwanddämmung... Ungeklebt, nur angelehnt, mit Paneelen verkleidet.
Habe noch nie verfugt, gemauert oder verputzt, aber so schwer wird das nicht sein - bin lernfähig ;)



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 1 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 1 Kommentare