Felix&Michelle

„Altes bewahren, aber dem Neuem nicht verschließen.“

Felix&Michelle


Hallo wir sind Michelle und Felix,
Wir sind im Raum OWL auf der Suche nach den eigenen 4 Wänden. Aktuell ist ein Fachwerkhaus von 1900 in Aussicht und suchen dringend nach Inspiration/ Fachkundigen Austausch was die Gewerke Heizung/ Energieeffizienz angeht. Aber auch für Tipps bei der Zweit- Besichtigung sind wir froh! ;-)
Insbesondere wollen wir möglichst die original Substanz des Hauses erhalten, und wichtig wäre das das Haus nicht „Tod-Gedämmt“ wird.

Als gelernter Schlosser mit vielen Talenten, seih es Heizungsrohre selbst legen oder mal die Elektrik (fachmännisch & nach Norm) auf den aktuellen Stand zu bringen. (Für die Beamten unter Uns: EFfT Schein vorhanden, demnach darf „Mann“ auch an Elektrik dran ;-) dennoch weiß ich wo die Grenzen sind meines Wissens/ Könnens. An die Baustatik und Fachgerechte Sanierung lasse ich nur Architekten/ Statiker und bei Ausführung den Schreiner des Vertrauens (muss noch gefunden werden ;-)) ran!

Wenn Fragen aufkommen versuche Ich zu helfen, aber verweise ausdrücklich auf Elektrofachkräfte und Heizungsmonteure und übernehme keinerlei Haftung! Diesbezüglich seih gesagt das es nicht ohne Grund 3,5 Jährige Ausbildungsberufe sind :)

VG Michelle & Felix