Michael

Michael


Moin Moin, wir haben eine Doppelhaushelfe voll unterkellert. Pinneberg ist sehr nass, weshalb leider Wasser eindringt und wir so einige freuchte Wände mit Schimmelbefall und Salpeter haben. Meine Frage ist, kann ich den Sanierputz oder den Luftkalk dirkt auf die Betroffenden Stellen (den Putz) nach einer Schimmelbehandlung auftragen, oder ist es besser den Putz abzuschlagen und dann neu aufzutragen?



  


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 1 Fragen