102 Städte mit nennenswertem Fachwerkbestand zusammengeschlossen,
um noch stärker au 36041 Fulda">

Propstei Johannesberg

Fachwerk verbindet

Propstei Johannesberg
Geschäftsstelle
DE-36041 Fulda
(06 61) 4 36 80
Fax: (06 61) 9 42 50 366
info@deutsche-fachwerkstrasse.de


Unter dem Motto "Fachwerk verbindet" haben sich zur Zeit
102 Städte mit nennenswertem Fachwerkbestand zusammengeschlossen,
um noch stärker auf die malerischen Fachwerkstädte mit ihrer faszinierenden
Ausstrahlung aufmerksam zu machen und dem interessierten Besucher
ein breites Spektrum fachwerkgeprägter Baukultur näher zu bringen.



Mit einer Länge von über 2000 Kilometern verläuft die Deutsche Fachwerkstraße
durch sechs Bundesländer von Stade an der Elbe bis Haslach im Schwarzwald und gliedert
sich in neun Regionalstrecken.



Initiator dieser Kulturstraße ist die Arbeitsgem. Historische Fachwerkstädte e.V.,
ein Zusammenschluß von derzeit über einhundert Städten in Deutschland
mit historischer Tradition und bedeutendem Fachwerkbestand.


Genießen Sie einen Aufenthalt in den von Fachwerk geprägten Städten entlang der
Deutschen Fachwerkstraße. Die Reise führt durch eine bis zu 1000jährige Geschichte
- jede Region läßt sich an ihrem typischen Fachwerk erkennen.
In den historischen Orten können Sie dem Alltagsstreß entfliehen, sich entspannen,
erholen und die Faszination des Fachwerks erleben.


Ob Sie mit dem Auto, dem Rad, per Bahn oder mit dem Wohnmobil reisen -
entdecken Sie auf den Spuren der Vergangenheit die alte Handwerkskunst
und das lebendige traditionelle Brauchtum.