Holz & Fachwerk

Alles ist im Fluss - und jeder Tag bringt neue Erfahrungen

Holz & Fachwerk
Axel Hachenberger
Im Kappelhof 6
DE-65343 Eltville
06123 799853
Fax: 06123 799854
post@hachenberger.info


Als Zimmermeister betreibe ich die Fachwerksanierung und den Holzbau im Rheingau und dem angrenzenden Land seit dem Jahr 1989 selbstständig in einem Betrieb mit inzwischen 6 qualifizierten Mitarbeitern, nachdem ich das Sanierungshandwerk u.a. bei der Restaurierung von Kloster Eberbach gelernt habe.
Mittlerweile sind 3 Objekte, an denen wir mitgewirkt haben, mit dem hessischen Denkmalschutzpreis ausgezeichnet worden, abgesehen von den vielen Gebäuden, die unter unserer Mithilfe vom häßlichen Entlein zu lebendigen, ansehnlichen und mit heutigem Komfort bewohnbaren Zeitzeugen ihrer Bauepoche geworden sind. Die dabei erworbene Erfahrung im Umgang mit historischem sowie zeitgemäßen Material hilft uns, auf die sich immer wieder neu ergebenden individuellen Situationen angepasst einzugehen.
Im Zusammenhang mit Fachwerk- und Altbausanierung taucht auch immer wieder die Frage nach schönen, schlanken Tür- und Fensterelementen auf, die den Anforderungen der Denkmalpflege, aber auch modernen bauphysikalischen Erfordernissen entsprechen. Diese bieten wir mittlerweile in den verschiedensten Ausführungen je nach Anforderung an, von einfach nur altbaugerecht bis puristisch, mit Isoverglasung in Kombination mit Schallschutz und modernen Beschlägen bis hin zum kittverglasten, geölten Einfach- oder auch Isofenster mit Fitschenbändern und Baskülverriegelung bei schmalsten Rahmenstärken reicht die Palette. Dabei können wir auf eine große Erfahrung in Zusammenarbeit mit verschiedenen Werkstätten zurückgreifen, die Fenster- und Türelemente ausschließlich für diese Erfordernisse herstellen.



  


Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 1 Kommentare