Dieter Gleiss

Der Weg ist unser Ziel

Dieter Gleiss


Im Dezember 2003 hatten wir uns diese Fachwerkscheune gekauft, um sie zu einem Wohnhaus mit Werkstatt umzubauen. Leider war es von behördlicher Seite bis zu diesem Zeitpunkt nicht sicher, ob wir unser Bauvorhaben auch wirklich ausführen dürfen. Nach einigem hin und her flatterte dann am 23. Dezember 2003 der genehmigte Bauantrag ins Haus. Seit diesem Zeitpunkt sind wir ununterbrochen am Sanieren und Ausbauen. Da fast alle Gewerke durch uns zu zweit ausgeführt werden, erfordert die Vollendung unseres Werkes etwas mehr Zeit. Wo es auch immer möglich ist, kommen bei uns alte Bautechniken und ökologische Baustoffe zum Einsatz. Auf eine gute Zusammenarbeit. Dieter und Gitta -----------------------------------------------
Nach drei Jahren Bauzeit sind wir dann im November 2006 eingezogen. 22 Tonnen Lehm, einen LKW Hanf und diverse Mengen Schilfrohrmatten haben in dieser Zeit fast ausschließlich zu zweit verarbeitet. Ich möchte mich auch bei unseren Freunden bedanken, welche uns nicht nur beim Leeren der Biervorräte unterstützt haben. Fertig sind wir noch lange nicht, aber als gut bewohnbar kann das Objekt dennoch bezeichnet werden. Etwa ein Jahr hatte ich keine Zeit mehr für die Communitiy, doch nun befinden sich endlich aktuelle Bilder in unserem Profil. Gerne bin ich bereit neuen, hilfebedürftigen Mitgliedern mit Rat und Tat zur Seite zu stehen. Nach so langer Bauzeit erlernt man fast alle Gewerke.



  


Bilder-Uploads

Fachwerk.de-Bilddatenbank


Eröffnete Beitraege im Forum

Fragen im Fachwerkhaus-Forum


Alle 5 Fragen

Kommentare im Forum

Hilfreiche Beiträge



Alle 8 Kommentare