Das Fachwerkhaus-Forum

Seit 2002 online


Immobilienkaufberatung Fachwerkhaus Baujahr 1740

20.07.2019 SimDe | 0 37
Immobilienkaufberatung Fachwerkhaus Baujahr 1740Ich erwäge aktuell den Kauf eines Fachwerkhauses. Eine erste Besichtigung hat schon statt gefunden. Bevor ich in konkrete Kaufverhandlungen gehe, würde ich gern
ein paar offene Punkte mit einem Fachmann anschauen und besprechen.

Der jetzige Besitzer verkauft das Haus mitten in der Renovierung. Er hat das Haus selbst erst dieses Jahr gekauft. Die Renovierung wurden nach freilegen von Deckenbalken unterbrochen. Laut mündlicher, nicht verifizierbarer Aussage der Verkäuferin wären diese Balken laut eines nicht näher genannten Fachmanns "in Ordnung"
weiter lesen ..

Kalkzementputz

20.07.2019 C.Janssen | 0 11
Guten Morgen allerseits.

Ich habe mir ein Haus von 1927 gekauft.

weiter lesen ..

ROLU Aussenfassade

20.07.2019 Roluhaus | 0 7
Hallo, wir wollen unser Rolu-Fertighaus von aussen dämmen. Wer hat da schon Erfahrung?
Soweit ich weiß, wurde in Holzständerbauweise mit "Luftisolierung" gebaut.
Wir freuen uns über Tipps und Erfahrungsberichte!
Ute und Wolf
weiter lesen ..

Wasserschaden - wie geht es weiter?

19.07.2019 Voodoo6666 | 2 100
Wasserschaden - wie geht es weiter?Moin zusammen aus Norddeutschland,

Sind im März endlich ins Haus eingezogen.

weiter lesen ..

Riesenproblem

18.07.2019 Christmasangel | 1 145
Liebe Leute,danke für die Aufnahme.Und ich komme direkt mit einem Riesenproblem:Habe ein uraltes Bauernhaus ersteigert und werke seit 2,5 Jahren daran herum ,die Innenwände mit Lehm zu verputzen."Bereits 2 Handwerker haben nach dem Abfallen ihres gemachten Lehmputzes und mit reichlich Vorschuss,das Weite gesucht.Die Innenwände sind aus Bruchsandstein und schon 2 mal ist der fertige Putz komplett von der Wand gefallen,nachdem er einigermaßen getrocknet war.Ich weiß nicht mehr weiter.
weiter lesen ..

Bodenaufbau für Fertigparkett

18.07.2019 Mythos83 | 0 62
Hallo,

ich habe da ein kleines Problem, auf die Balkendecke von EG soll im OG ein Fertigparkett verlegt werden.
Der jetzige Eichenbohlenboden fällt zu einer Ecke um 12 cm ab. Beim Entfernen der Bohlen habe ich festgestellt, dass an der niedrigeren Ecke die Bohlen mit den Balken vernagelt sind. Der Boden steigt deshalb an, weil auf der anderen Seite massig Schüttung unter den Bohlen ist.
weiter lesen ..

Sockel verputzen

18.07.2019 Obermosel | 0 43
Sockel verputzenHallo und guten Morgen,

mein Gartenhaus steht auf Schieferfliesen, die auf einen Estrich gelegt wurden.
Die seitliche senkrechten Fliesen, welche auf Estrich und den unterhalb liegenden Beton verklebt wurden haben sich gelockert und sind von Ameisen etc hinterwandert worden.
weiter lesen ..


Aktuelle Antworten

Zusätzliche Querbalken - ja oder nein?
20-Jul-19 Restauratio GmbH | Thomas W. Böhme | Dresden
Derartige Fragen

...sind bei einem Statiker vor Ort ...

Wasserschaden - wie geht es weiter?
20-Jul-19 Holger
Duschtasse

Eine Holzbalkendecke schwingt immer. ...

Holzbalkendecke + Schüttung + Massivholzdielen.
19-Jul-19 Fermacell GmbH | Fermacell | Duisburg
Zwei Tipps zur Unterstützung

Hallo Stephane, schönes Projekt ...

Wasserschaden - wie geht es weiter?
19-Jul-19 Major_domus
Mein herzliches Beileid

So sa es ungefähr bei uns auch aus, ...

Fensterlaibung ausarbeiten
19-Jul-19 Major_domus
Warum Zementhaltiges Material

Warum soll denn der Glattstrich aus ...

Vordach Terrasse - Beurteilung Statik
19-Jul-19 1zelner
drehmoment

Ich kann nicht erkennen, wo der ...

Vordach Terrasse - Beurteilung Statik
19-Jul-19 dave2018
Vordach Terrasse

Vielen Dank für die ehrlichen ...

Vordach Terrasse - Beurteilung Statik
19-Jul-19 Pope
Vordach

noch eine, auch übliche Möglichkeit, ...

Riesenproblem
19-Jul-19 Olaf Bernhardt
was für ein Putz? Also

was für ein Putz? Also Hersteller, ...

Historisches Schieferdach nachträglich Dämmen
18-Jul-19 Restauratio GmbH | Thomas W. Böhme | Dresden
Bezüglich der Ausbesserung

...eines nahezu 100 Jahre alten ...