Das Fachwerkhaus-Forum

Seit 2002 online


Kosten für neues Reetdach

26.04.2018 Elsa | Niedersachsen 0 14
Hallo liebe Forenmitglieder,
zufällig habe ich dieses Forum entdeckt und hoffe auf Wissen oder guten Rat. Wir sind nämlich etwas ratlos...Es geht um ein Reetdach welches neu einzudecken ist. Wir haben vor 9Jahren ein Reetdachhaus gekauft und benötigen nun ein neues Dach.Das alte ist jetzt knapp 40 Jahre alt. Wir haben 2 Angebote angefordert (leider gibt es nicht so viele Reetdachdecker in unserer Gegend) nun kam das 1. Angebot : Die Dachfläche wurde mit 260 m2 berechnet, nach unseren Unterlagen beträgt sie aber 225 m2. Nun gut, das ließe sich ja klären aber der Kostenvoranschlag hat uns umgehauen, der beläuft sich auf 72.000 Euro! Ist das wirklich realistisch? Wir hatten mit 30-40.000 Euro gerechnet, Aber vielleicht leben wir ja hinterm Mond.... Würde mich freuen, wenn uns jemand aus Erfahrung und oder Wissen sagen könnte welche Preisspanne realistisch wäre.
Würde mich über hilfreiche Antworten sehr freuen.
LG Elsa
weiter lesen ..

Gefache

26.04.2018 Klaus | 0 26
Bei meinem Haus sind einige Balken feucht geworden und morsch. Bei einigen Gefachen kippen die Ziegel nach vorn.
Kann mir jemand für den Bereich Freiburg/Elbe, PLZ 21729 einen geeigneten Fachmann nennen !
weiter lesen ..

Kalkstreichputz von Haga auf Gipskarton

26.04.2018 Sebastian | Schwäbische Alb 15 198
Guten Morgen

Wir planen momentan einen Anbau, der in Holzständerbauweise realisiert werden soll und informieren uns gerade über den Innenputz. Uns wurde gesagt, dass innen wohl Gipskartonplatten verwendet werden.

Wir möchten:
- Schadstofffrei
- Robust / Hart
- Langlebig

Wir kennen einen Maler der uns helfen wird (hat auch schon oft Innenwände verputzt). Ich habe etwas recherchiert und hätte am liebsten den Haga Kalkstreichputz, da mir die Eigenschaften von Kalkputz sehr gefallen: atmunsaktiv, schadstofffrei, feuchtigkeitsregulierend, schimmelresistent, robust.

Nun lese ich aber oft, dass ein Kalkstreichputz auf Gipskartonplatten unsinnig wäre. Wieso habe ich aber noch nicht so richtig rauslesen können. Auf dieser Seite z.B. wird sogar erwähnt, dass Kalkstreichputz auf Gipskarton geht und was man dabei beachten muss:
https://www.bauladen-kirchheim.de/haga/kalkfarbe-streichputz.htm

Was meint ihr dazu? Ist Kalkstreichputz die richtige Variante? Muss ich dann den Untergrund wirklich verspachteln (sehr aufwendig vermutlich) oder ist was anderes besser? Gibt es vielleicht sogar eine bessere Alternative zu Gipskarton bei der Ständerbauweise?

Danke für eure Antworten & Hilfe
Basti
weiter lesen ..

Remmers HK Lasuren

25.04.2018 Jana Müller | Unterfranken 4 113
Hallo,

wir haben ein kleines Problem. Wir haben unsere Bretter für unsere Terrasse mit der Remmers HK Lasur silbergrau gestrichen. Nach dem ersten Anstrich haben wir bemerkt, dass die Lasur sehr schlecht deckt daher haben wir diese 3 mal gestrichen.
Hat jemand eine Ahnung was passieren kann, wenn die Bretter öfters gestrichen sind?
weiter lesen ..

Vereinigungsbaulast oder andere Lösung?

25.04.2018 Steffi-Poss | 4 158
Vereinigungsbaulast oder andere Lösung?Werte Community,
einige fiebern ja bereits mit unserem (nun baldigen) Erwerb eines Teil-Vierseithofes mit. Gestern hatten wir nun mit der anderen Partei einen Termin beim Bauamt, wo uns dringend von der Teilung des Grundstücks abgeraten wurde, weil damit alle Abstandsflächen/Brandschutzflächen gefährdet wären. Offensichtlich selbst überrascht viel dem Kollegen vom Bauamt dann ein, dass man die neuen Grundstücke auch mit einer Vereinigungsbaulast "heilen" könnte und wir damit um eure und unschöne Brandschutzwände herum kommen würden. Unser Vorhaben ist noch nicht direkt geprüft vom Bauamt, es war nur ein Infotermin.
Ich habe es jetzt so verstanden, dass im Grundbuch unterschiedliche Grundstücke mit Eigentümern bestehen bleiben, aber vor dem Amt die Flächen als ein Grundstück betrachtet werden und damit bei Bauanträgen auf die Abstandsflächen zu Grundstücksgrenzen (außer natürlich bei den Außengrenzen) nicht geachtet werden muss. Für uns klingt das genau nach der passenden Maßnahme. Hat jemand von euch Erfahrung mit einer Vereinigungsbaulast? Wir würden natürlich festlegen, dass keine weiteren Gebäude auf den Grundstücken errichtet werden dürfen, nicht dass uns dann unsere andere Partei ein weiteres Einfamilienhaus vor das Fenster setzt. Uns geht es vor allem darum eine gute Lösung zu finden, mit der alle gut leben können und wir (für Sanierung) und die anderen (für Ersatzneubau) eine Baugenehmigung erhalten können. Anbei die Skizze (wir = rot, 2. Partei = blau, GbR aus uns allen = grün). Bitte verzichtet auf Kommentare, wie dass ihr den Hof lieber ganz allein kaufen würdet, das hatten wir schonmal...ich interessiere mich für Erfahrungen/Meinungen zur Vereinigungsbaulast oder ob es andere "schicke" Lösungen für unser Problem gibt. DANKE
weiter lesen ..

Fachwerksanierung

24.04.2018 Johannes | 4 273
FachwerksanierungIch bin gerade dabei die Fassade meines Fachwerkhauses aus dem Jahr 1793 zu sanieren. Die komplette Giebelseite (Schlagregenseite) war mehr als hundert Jahre komplett mit einen dicken Zementputz verputzt. Die Balken waren entsprechend angegriffen und müssen grösstenteils ersetzt oder aufgedoppelt werden. Hinter dem Fachwerk ist durchgängig eine Ziegelmauer hochgemauert (Wohnen ist trotz Renovierungsarbeiten möglich). Die Fachwerkbalken sind ca. 16 cm breit und liegen meist direkt an der inneren Wand an.

Ich habe jetzt die folgenden Fragen:

weiter lesen ..

Rieselschutzvlies

24.04.2018 Kai Frieße | Deutschland 2 119
Hallo,

auf einer Holzbalkendecke mit Blindboden soll ein Rieselschutzvlies verlegt und anschließend mit Perlit
aufgefüllt werden. Reicht da ein 50g/m2 Vlies oder ist das zu dünn?
weiter lesen ..




Aktuelle Antworten

Kalkstreichputz von Haga auf Gipskarton
26-Apr-18 Sebastian
Was würdet

Hehe alles klar ich verstehe. Dann ...

Remmers HK Lasuren
26-Apr-18 Malermeister | Thomas Lingl | Weiden
Lasur

Lasur deckend? Habt ihr da was falsch ...

Kalkstreichputz von Haga auf Gipskarton
26-Apr-18 Malermeister | Thomas Lingl | Weiden
Werbegedöns

Jetzt stimme ich, nach Jahren ...

Kalkstreichputz von Haga auf Gipskarton
26-Apr-18 Methusalem
Das sog. Werbegedöns

entfaltet wirklich eine heftige ...

Kalkstreichputz von Haga auf Gipskarton
26-Apr-18 Michael F.
Bei..

..Rigips und Knauff gibt es online ...

Kalkstreichputz von Haga auf Gipskarton
26-Apr-18 alexander_klutzny
Ein weiterer Faktor zum Bedenken?

Mein genannter Bekannter ...

Gefache verputzen
26-Apr-18 Methusalem
Danke Mario

Mal wieder für die tolle Aufklärung. ...

Kalkstreichputz von Haga auf Gipskarton
26-Apr-18 Methusalem
Jetzt wirds klarer!

Jetzt wirds klarer! ...

Kalkstreichputz von Haga auf Gipskarton
26-Apr-18 alexander_klutzny
Den Aufbau kenne ich ja

"Den Aufbau kenne ich ja noch gar ...

Gefache verputzen
26-Apr-18 Mario
Es ist in Wirklichkeit

Es ist in Wirklichkeit nicht leicht ...