Das Fachwerkhaus-Forum

Seit 2002 online


Weidenschnitt abzugeben für Fachwerkstaken

11.04.2019 Sabine | Schwalm-Eder-Kreis 3 1365
hallo ich habe eine Hängerladung Weidenschnitt abzugeben für Fachwerkstaken. muß im Raum Frielendorf abgeholt werden.
bitte email mit telnr. an fachwerkstaken@smashmail.de, das erleichtert mir die kommunikation. ich rufe zurück
weiter lesen ..

Hilfe!

11.04.2019 neele fricke | 31863 Coppenbrügge 1 700
Wir habe im Internet ein wunderschön gelegenes, völlig verschandeltes, 300 Jahre altes Fachwerkhaus gefunden. Wir lieben die Lage und das Grundstück.
Wir würden den Verkäufern gerne ein Angebot machen, haben allerdings keine Ahnung was wir für die Sanierung ungefähr einplanen müssen....Wer kenn jemanden, der Ahnung von der Sanierung (auch energetisch) von so alten Häusern hat, der bereit wäre sich mit uns das Haus einmal anzuschauen??

Das Haus steht nicht unter Denkmalschutz!
weiter lesen ..

Außenputz Farbschicht abschleifen, sinnig? Mit Kalkputz bzw. -farbe Oberputz erneuern??

11.04.2019 Andreas aus BW | 2 664
Außenputz Farbschicht abschleifen, sinnig? Mit Kalkputz bzw. -farbe Oberputz erneuern??Guten Tag,

wir haben vor geraumer Zeit ein Haus aus den 50er Jahren erworben (Keller (ebenerdig) sehr viel älter – vermutl. 150 … 200 jahre).

weiter lesen ..

Beratung (Statik) Sanierung Haus 1930

10.04.2019 Steffi | Deutschland / Deutsch 13 1420
Hallo ihr Lieben,

wir haben vor 5 Jahren ein Haus Baujahr 1930 im Hamburger Osten (Bergedorf) gekauft und wollen dies nun nächstes Jahr umfassend sanieren.
Wir haben selbst eine Handwerksfirma und haben auch viele Handwerker im Freundeskreis. Auch ein Energieberater ist involviert.

Jedoch gibt es ein ein paar Punkte in denen wir Rat (eines Statikers?) benötigen könnten:

1) Das Haus hat z.B. einige teils große Risse. Bei einigen kennen wir die Ursachen und werden diese im Zuge der Sanierung beheben, bei anderen sind wir aber unsicher..

2) Außerdem würde bei einer energetischen Sanierung (nach EnEV) einiges an Gewicht aufs Haus gepackt, auch hier würden wir Beratung benötigen.

3) Ich denke die Fehler unseres Hauses haben wir nach 5 Jahren alle gefunden, trotzdem sind wir für Tipps dankbar, evtl. versteckt sich ja doch noch irgendwo ein Problem.

Nun steht das Haus so wie es ist seit 90 Jahren und ein Statiker mit viel theoretischer Ahnung direkt von der Uni, ist für uns vielleicht nicht der richtige Ratgeber für uns. Kann jemand einen Profi empfehlen der viel Erfahrung mit solch "alten Kästen" hat? Und kann mir einer sagen was da etwa an Kosten für die Beratung auf uns zu kommt?
weiter lesen ..

welcher Absperrgrund für Silikatfarbe bei Roststellen?

09.04.2019 Eva | Halle 5 1156
Guten Abend,
bei einer Sanierung sind uns unter der Tapete Roststellen beim ehemaligen Ofen aufgefallen. Anscheinend liegt kurz unterm Putz ein rostendes Metall. Da wir es nicht entfernen können, müssen wir oberflächlich eine Lösung finden.
Auf den Putz sollte eine Silikatgrundierung, darauf eine Silikatfarbe. Nun lese ich, dass man bei Nikotin-, Rost-, etc-Flecken eine Art Absperrgrund benutzt. Die ich gefunden habe, basieren auf Kunstharz und sind dementsprechend nicht geeignet für Silikatfarbe, oder?
Gibt es noch eine andere Möglichkeit den Rost schnell "einzupacken", damit er nicht durchschlägt und bald die schöne neue Wand einfärbt (leider schon passiert)?

Vielen Dank.
Grüße
Eva
weiter lesen ..

Fachwerk bauen

09.04.2019 Martin Dauer | 2 2270
Fachwerk bauenHallo in die Runde,

ich wohne in einem alten Fachwerkhaus in der Nähe von Bad Salzuflen und baue gerade an einem Backofen. Genauer gesagt, restauriere ich das alte Backhaus auf dem Hof, von dem nur noch eine Ruine stand. Nun kam mir die Idee, das Ganze mit einem kleinen ausgemauerten Fachwerk samt Dachstuhl und Holzschindeldach abzuschließen.

weiter lesen ..

Fachwerkhaus mit Anbau - Erdgeschoss im Anbau wegreißen?

09.04.2019 fitjen12 | Östliches Ruhrgebiet 1 396
Guten Tag zusammen,
ich habe mal eine ganz prinzipielle Frage: Ich habe ein altes Fachwerkhaus gesichtet, das mir gut gefällt - Manko: es gibt keine Stellplätze neben oder vor dem Haus - eine Zufahrt in den hinterliegenden Garten gibt es auch nicht (zumindest nicht breit genug für ein Auto).

Prinzipiell könnte ich auf einen Raum verzichten, daher kam mir die Idee, dass man ggf. im Anbau das Erdgeschoss entfernt und nur das OG stehen lässt und dies entsprechend abstützt. Ist sowas überhaupt möglich? Falls ja, nach welchen "Stichworten" müsste ich suchen, um entsprechende Infos zu bekommen. Ach ja, es gibt keinen Denkmalschutz.
weiter lesen ..

Gewölbekeller Fugen Tropfen

08.04.2019 Thorsten | Bodensee 5 1188
Hallo,
wir wollen einen Gewölbekeller mauern, aus Ziegeln und es sollte Trasskalkmörtel genommen werden, so die Grundidee. Der Keller liegt am Scheitel 2m unter der Erde, soll aber auf der Decke eine Heizung sowie Kühlung haben.
Wir brauchen aber Mörtelgruppe III das ist meines Wissens nur mit Zement zu bewerkstelligen.
Wir haben Sorge, dass die Fugen zu tropfen beginnen und unten drunter liegt Käse.

Kann mir jemand erklären, ob es, bezüglich des Heruntertropfens,einen Unterschied macht, ob ich Trasskalk oder Trasszement nehme?

Vielen Dank und schöne Grüße aus Heggelbach Thorsten
weiter lesen ..


Aktuelle Antworten

Eichenbalken weg saugen
20-Apr-19 Stefan - Nordhessen
Zementputz?

Hallo, zu deinen Fragen kann ich ...

Anschluss Putz an Türrahmen
19-Apr-19 Tilman
Anschluss

Hallo Andreas, danke für den ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 6

sechstes ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 5

fünftes ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 4

viertes ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 3

drittes ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 2

Die Rückseite der Wandöffnung sind die ...

Dielenböden (Kiefer) Farbunterschiede und Schleifspuren nach Abschleifarbeiten
18-Apr-19 Metal Mickey
Farbunterschiede

Hallo, Erfahrungsgemäß geben sich ...

Was bedeuten die Kürzel BM und G.S.
18-Apr-19 Brüggemann + Kube ZiMMEREi | Jürgen Kube | Minden
BauMeister..

.. könnte das "BM" sein ,es taucht ...

Dielenböden (Kiefer) Farbunterschiede und Schleifspuren nach Abschleifarbeiten
18-Apr-19 Malermeister | Thomas Lingl |
Schleifen

Ich denke das die Farbunterschiede ...