Das Fachwerkhaus-Forum

Seit 2002 online


Gipskarton an der Fenserlaibung? Funktioniert das so?

08.04.2019 Holzwurm | 5 2421
Gipskarton an der Fenserlaibung? Funktioniert das so?Hallo zusammen,

letzte Woche hat mir der Stuckateur, der auch den Lehm gespritzt, hat die Laibungen gebaut. Jetzt bin ich besorgt, weil er, so glaube ich, es sich einfach gemacht hat und zuerst Gipskarton auf die Laibungen geklebt hat und die dann mit Kalk abgezogen hat.

Bevor ich jetzt einen riesen Wind mache wollte ich mal nach eurer Meinung fragen. Zum besseren Verständnis habe ich ein Bild des Wandaufbaus gemalt:

A= Holzschalung
B = 150mm Holzfaserdämmung
C =Holzbalken 140x140mm
D = Fensterscheibe (Doppeltverglast)
E = Fensterrahmen
F = Vollziegelausfachung
G = 60mm Holzfaser-Innendämmung (Auf Lehmunterputz)
H = Lehmputz mit Wandheizung


Bevor die Frage kommt: Innen UND Außendämmung ist nur weil es vom Niveau aus diversen Gründen so das einfachste war. An anderer Stelle haben wir (leider) die gleich Situation OHNE die Außendämmung.

Ich hatte erwartet er wird mir eine Laibung aus Lehm bauen. Jetzt habe ich Gipskarton (J) mit Kalkputz(K) und einer Plastikkante an der Ecke die mit Plastikarmierungsband (PVC-Gewebe-Eckwinkel).

Ist das so eine gute Lösung? Materialwechsel und auch noch die guten Eigenschaften des Lehm überdeckt. Oder soll ich auf Lehmlaibung bestehen? Hätte auch lieber kein Plastik am Eck. Aber ich will nun auch nicht päpstlicher sein als der Papst...

Grüße
Holzwurm
weiter lesen ..

OSB auf Deckenbalken im Nebengebäude (alter Stall)

08.04.2019 Sanierer | 3 1433
Hallo zusammen,

ich möchte in einem Nebengebäude (unbewohnt) die Deckenbalken mit einer Lage OSB Platten belegen. Dämmung, Trittschall spielt keine Rolle.

weiter lesen ..

Bodenaufbau in altem Stall

08.04.2019 Christian | 5 1015
Hallo zusammen, ich habe mir vor einigen Monaten ein altes Fachwerkhaus, Baujahr ca 1890 gekauft und bin gerade am renovieren.
Im EG befindet sich der ehemalige Stall. Rundherum liegen alte, dicke Sandsteine, in der Mitte befindet sich eine ca. 6 x 2 m große Grube. Ca 70 cm tief, darauf Holzbohlen verlegt. Die Grube besteht aus verdichtetem Lehm.
Ich würde den Raum gerne als Abstellraum und Heizraum nutzen, dazu muss ein vernünftiger Boden rein.
Die Sandsteine sind zum nächsten Raum hin 30 mm tiefer gesetzt.
Der Raum als solches sieht sehr trocken aus.
Was würde sich nun anbieten?
Ich hatte zwei Möglichkeiten im Kopf:
Variante 1: Grube auffüllen und dann in diesem Bereich Sandsteine/ Terrassensteine verlegen
Variante 2: Grube ebenfalls füllen, aber bis auf die Höhe der Sandsteine und dann auf der gefüllten Grube und auf den Sandsteinen einen einheitlichen Boden aus z.B. Natursteinplatten.

Was würdet Ihr empfehlen?


Grüße
Christian
weiter lesen ..

Sanierung eines PCP- und Lindan-belasteten Hauses

07.04.2019 Josie | 3 616
Sanierung eines PCP- und Lindan-belasteten HausesHallo!
Ich möchte ein Fachwerkhaus aus dem Jahr 1832 sanieren lassen.
Bedauerlicherweise wurden sämliche Holzbalken im Zuge einer Entkernung des Gebäudes in den 70er-Jahren mit Xyladecor behandelt. Eine Belastung der Raumluft durch PCP und Lindan ist leider immer noch nachweisbar. Nun bin ich auf der Suche nach Expertenmeinungen, ob sich die Sanierung überhaupt lohnt und wie diese erfolgen könnte, bzw. nach Spezialfirmen, die die Sanierung ggf übernehmen könnten. Das Haus liegt zwischen Bremen und Osnabrück.
Die Anwendung von Schadstoff-Ex oder Abschirmungsmaßnahmen kommen für mich nicht in Frage. Der Abtrag der belasteten Holzschichten wäre mir am liebsten sowie die Entfernung von Sekundärquellen (Holzvertäfelung, Rigipsplatten etc.).
weiter lesen ..

Riss in Kappendecke

07.04.2019 Küstenkind | 7 2019
Hallo zusammen,

in meinem Haus, Baujahr zw. 1900 und 1920, ist im Keller eine Kappendecke verbaut worden. Diese hat in dem Gewölbe an der straßenseitigen Außenwand oben mittig einen Riss. Die seitliche Außenwand hat eine Fuge und einen horizontalen Versatz (also ich nenne es mal x-Achse). Die straßenseitige Außenwand hat auch einen Riss und horizontalen Versatz (z-Achse). Also zum einen Längung des Gewölbes, zum anderen von Außen in der Wand einen Riss den ich nicht erklären kann.

Bild 1: linke Außenwand mit horizontalem Versatz
Bild 2: Ecke links oben
Bild 3: Mitte oben
Bild 4: Ecke rechts oben
Bild 5: Außenansicht von vorn

Vor 10 bis 20 Jahren wurde die Straße wohl wegen Kanalbauarbeiten komplett aufgerissen.
Vor etwa 10 Jahren wurde zudem die seitliche Außenwand freigelegt und abgedichtet.

Ich habe gelesen, dass die Kappendecke nur als Verbund tragfähig ist und habe nun etwas Angst, dass die Statik des ganzen Hauses gefährdet ist.
weiter lesen ..

Schimmelpilz unter Rollos

07.04.2019 Michi | Deutschland 2 1096
Hallo an alle!
Ich habe folgendes Problem. An meinen Fenstern mit Rollos, die ich bei Livoneo.de gekauft habe, erscheint ab und zu Schimmelpilz, besonders im Winter und Frühling. Dazu muss ich sagen, dass es bei mir überhaupt nicht feucht ist. Worin liegt das Problem?
weiter lesen ..

Funktion MARKTPLATZ nicht mehr aktiv, Verkauf von historischen Baumaterialien

07.04.2019 gelis | 1 800
Hallo,
der MARKTPLATZ ist leider nicht mehr aktiv, wo können nun historische Baustoffe angeboten werden?
weiter lesen ..

Jauchegrube

07.04.2019 kratzer | oberpfalz 0 476
Danke an Herrn Hein burhorst:)
Jetzt weiße ich das es eine Lauchegrube ist,also meines wissens ist die Grube wie sie sagen seitlich vom Stall,die alte miste war untenam tor unter ichr ist/war auch eine grube,diese 2 gruben waren/sind miteinander verbunden,aber mir ist unklar wieso sand unter den beton ist ,wo die schwine draufstanden und weshalb die jauche dann durch löcher in dieses sand/schutt/erdegemisch lief?????,kann so was gehen ,da müsste doch alles unterspült werden ,aber es wurde auch nichts aufgefüllt da es sich um den originalboden handelt?
weiter lesen ..


Aktuelle Antworten

Eichenbalken weg saugen
20-Apr-19 Stefan - Nordhessen
Zementputz?

Hallo, zu deinen Fragen kann ich ...

Anschluss Putz an Türrahmen
19-Apr-19 Tilman
Anschluss

Hallo Andreas, danke für den ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 6

sechstes ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 5

fünftes ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 4

viertes ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 3

drittes ...

Eichenbalken weg saugen
19-Apr-19 Thomas
Bild 2

Die Rückseite der Wandöffnung sind die ...

Dielenböden (Kiefer) Farbunterschiede und Schleifspuren nach Abschleifarbeiten
18-Apr-19 Metal Mickey
Farbunterschiede

Hallo, Erfahrungsgemäß geben sich ...

Was bedeuten die Kürzel BM und G.S.
18-Apr-19 Brüggemann + Kube ZiMMEREi | Jürgen Kube | Minden
BauMeister..

.. könnte das "BM" sein ,es taucht ...

Dielenböden (Kiefer) Farbunterschiede und Schleifspuren nach Abschleifarbeiten
18-Apr-19 Malermeister | Thomas Lingl |
Schleifen

Ich denke das die Farbunterschiede ...