Das Fachwerkhaus-Forum

Seit 2002 online


Mauerwerk aus (höchstwahrscheinlich) Stahlbeton stabilisieren?

27.06.2020 Studenrinn | 4 202
Mauerwerk aus (höchstwahrscheinlich) Stahlbeton stabilisieren?Guten Morgen

Seit Monaten /Jahren beschäftigt mich und meine Nachbarn unser Nachbarschaftskrieg mit den Bewohnern hinter der Mauer.

weiter lesen ..

Mauerwerk aus (höchstwahrscheinlich) Stahlbeton stabilisieren?

27.06.2020 Studenrinn | 0 61
Mauerwerk aus (höchstwahrscheinlich) Stahlbeton stabilisieren?Guten Morgen

Seit Monaten /Jahren beschäftigt mich und meine Nachbarn unser Nachbarschaftskrieg mit den Bewohnern hinter der Mauer.

weiter lesen ..

Sichtbaren Deckenbalken (vermutlich Fichte) ausbessern und ggf. behandeln - aber wie?

26.06.2020 Forschender Heimwerker | 13 209
Hallo liebe Experten,

wir sanieren derzeit unser altes Häuschen. Sicherlich ist bisher schon das ein oder andere nicht ganz so gut gelaufen, daher sind wir nun weiter auf der Suche nach hilfreichen Tipps, um in Zukunft vielleicht bessere Entscheidungen zu treffen.

Zu ersterem wichtigen Problem: Bedingt durch eine sehr ungünstige Kabelverlegung haben wir einen der Deckenbalken ca. 1,5-2 cm tief eingefräst und das Kabel darin verlegt. Im Nachhinein würden wir eher zu einem Kabelkanal greifen und nicht mehr dem Balken zu Leibe rücken, aber nun gut, dafür ist es zu spät. Nun wissen wir jedoch nicht, wie wir den Balken bzw. das Kabel im Balken in schöner Art und Weise wieder verschwinden lassen können. Ich habe von der Version Leim+Sägemehl gehört, wie sieht es damit aus? Idee besser verwerfen und ganz anders an die Sache rangehen?
Da der Balken sichtbar bleibt, wäre es schön wenn es eine Möglichkeit gäbe diese Schandtat möglichst unsichtbar zu machen.
Zudem würde ich den Balken ggf. später einmal lasieren oder so. Daneo sollte der geflickte Balken sich mit der anschließenden Behandlung dann natürlich auch vertragen. Jedoch weiß ich auch noch nicht, ob ich die Balken lasieren, wachsen, ölen,.... will. Auch in diesem Punkt nehmen wir gerne Ratschläge entgegen. Eigentlich gefällt mir das matte und der Farbton des Balkens so ganz gut. Vielleicht möchte ich ihn aber auch lieber in bisschen heller (in einem weißen Farbton) haben, wobei immer noch genug Holz durchschimmern sollte.

Ich bin für alle freundlichen Hinweise dankbar!
weiter lesen ..

Schneller Bodenausgleich im Keller bei Naturboden und Tonziegeln

25.06.2020 Stefan | 7 199
Hallo zusammen,

ich muss aktuell den Boden in meinem Keller fertig bekommen. Der Keller hat einen natürlichen trockenen Erdboden. Wir wollen diesen nicht verschließen/abdichten sondern eigentlich nur, wie es auch früher schon war, mit Vollziegeln belegen. Dazu war der Plan, etwas Kies einzustreuen und die Ziegel darin zu verlegen.
Nun wurde aber über die Zeit im Keller doch mehr gegraben als geplant (Erdung, Defektes Wasserrohr) und durch frühere Setzungen hatten wir auch so schon relativ große Unebenheiten im Boden.
Jetzt definiert praktisch das Abwasserrohr meine Mindesthöhe und drumherum muss ich teils mehrere Zentimeter ausgleichen um irgendwie einen geraden Boden zu bekommen.
Was wäre hier eine kosteneffiziente und auch einfach umzusetzende Lösung? Einfach weiter Kies reinschütten bis es eben "passt"? Oder bietet sich ein anderes Material an, das z.B. leichter, günstiger oder besser zu verarbeiten ist auf das ich evtl. auch einfach nur als letzte Schicht den Splitt schütte um die Ziegel aufzulegen?
Danke schon einmal für die Hilfe. Ich muss das Ganze leider recht schnell ausführen, weil am Montag schon der nächste Handwerker in den Keller muss.
weiter lesen ..

Innenwand in Fachwerk Bauweise

23.06.2020 vitek78 | 6 295
Innenwand in Fachwerk BauweiseHallo zusammen,

ich habe vor unser Wohnzimmer aufzuteilen sodass ein kleines Zimmer zusätzlich entsteht.
Das Bild was ich angefügt habe ist ca. das in welche Richtung es gehen soll.

Meine erste Frage: mit welchem Material ist am besten die Wand zu realisieren? Also der Bereich zwischen den Balken. Das soll schalldicht werden denn das zusätzliche Zimmer soll ein Schlafbereich werden.
Was nehme ich da am besten und mit nicht viel Aufwand?

Das Bild ist original von https://www.muldentaler-fachwerkhaus.de

Vielen Dank erstmal!
Schönen Gruß!
weiter lesen ..

Riss in Kellerdecke: Beurteilung gewünscht!

22.06.2020 easternnighttrain | 4 403
Riss in Kellerdecke: Beurteilung gewünscht!Hallo zusammen,

ich habe im letzten Jahr ein unterkellertes Fachwerkhaus aus 1968 mit 3 Wohneinheiten gekauft. Leider zeigt das Haus einen starken Instandhaltungsstau, den ich langsam aber sicher versuche abzubauen.

weiter lesen ..

Denkmalschutz: Türe in alte Natursteinwand einbauen

22.06.2020 peter | 1 260
Guten Tag,
in unserem denkmalgeschützten Haus möchte ich gerne aus einem Fenster eine Tür machen. Die Wand gehörte ursprünglich zur Außenfassade, ist aber von einem Anbau vollständig verdeckt, das Fenster geht in den Anbau hinein. Bei der Wand handelt es sich um eine meterdicke Natursteinwand. Aber mit dem Festner in den Anbau hinein macht es irgendwie keinen Sinn, daher soll eine Türe hinein.
Nun habe ich bedenken, ob Denkmalschutz ein Veto gibt. Hat jemand Erfahrung damit?
weiter lesen ..

Holzwanddämmung

21.06.2020 Lukas | 12 543
HolzwanddämmungHallo Community,

ich komme bei der Renovierung meines Bauernhauses Schritt für Schritt weiter und stehe nun vor der Entscheidung zum Aufbau meiner Außenwand im hölzernen Teil.
Dazu habe ich vor die bestehende Holzwand eine Konstruktion in Ständerbauweise gesetzt.
Der Aufbau soll also wie folgt aussehen:
Von außen:
Holzwand (ca 25cm)
Konstruktion in Holzständerbauweise (16cm), in die Zellulose als Dämmung eingeblasen wird
Dampfbremse
Darauf dann Lehmbauplatten
Darauf Lehmfeinputz

Nun zwei Fragen:
1. Ist in diesem Fall eine Dampfbremse nötig?
2. Ist es sinnvoll die Lehmbauplatten durch Holzfaserplatten zu ersetzen?


Wie immer herzlichen Dank für Eure Meinungen,
Lukas
weiter lesen ..


Aktuelle Antworten

Metallteile für Fensterfixierung
12-Jul-20 Restauratio GmbH | Thomas W. Böhme | Dresden
Die Verwendung von Glaserecken

...in Verbindung mit Leinölkitt ist ...

Gewölbekeller - Sanieren oder „raus damit!“
12-Jul-20 Restauratio GmbH | Thomas W. Böhme | Dresden
Nicht, um sofort eine Lösung zu finden -

aber um selbst etwas vertrauter mit ...

Gewölbekeller - Sanieren oder „raus damit!“
12-Jul-20 Pope
Gewölbsanierung

die schlußendliche Frage wird wohl ...

Gewölbekeller - Sanieren oder „raus damit!“
12-Jul-20 InderAu
Tja, Spezialisten

haben wir auch bereits gefragt. Die ...

Lehmputz innen entfernen, Kalkputz auftragen
12-Jul-20 Pope
lehm entfernen

da Eure Entscheidung, den Lehm zu ...

Lehmwand verputzen mit Lehm / Fensterbänke an Lehmwand
12-Jul-20 Pope
Wahrscheinlich

habe ich die Situation nicht richtig ...

Lehmputz innen entfernen, Kalkputz auftragen
12-Jul-20 Christa-Neubau
Ergänzung zu meiner Frage

Die Wand (36,5 er Poroton), aussen ...

Lehmwand verputzen mit Lehm / Fensterbänke an Lehmwand
12-Jul-20 Darin
Kompressionsband

Herzlichen Dank für Ihre Antwort, ...