Das Fachwerkhaus-Forum

Seit 2002 online


Bodenaufbau Dachboden OSB oder Rauhspund

27.01.2020 Hans | 1 87
Bodenaufbau Dachboden OSB oder RauhspundWir wollen bei unserem alten eingeschossigen Backsteinhaus den Dachboden ausbauen. Das Dach wird isoliert. Um eine Ebene zu bekommen, mussten wir die Lehmdecke leider entfehrnen um an den alten Deckenbalken re. und li. Hilfsbalken anzulaschen. Nun ist meine Frage. Mir wurde geraten oben auf die neuen Balken eine OSB Platte zu setzen und darüber Dielung als Dachbodenfussboden. Da ich die Decke von unten sichtbar lassen will bevorzuge ich Rauhspuntplatten. Obwohl das Dach isoliert ist, wird ab und zu nur unten mit einem Ofen geheizt. D.h. die Wärme/Feuchtigkeit steigen auf und setzen sich an der Decke/Unterseite OSB Platte ab zersetzen sie evtl. Richtig? Könnte ich Rauhspunt einfach auf die angelaschten Balken legen dann Filzplatten als Schallschutz und dann schwimmende Dielung drauf? Dann dürfte aufsteigende Wärme/Feuchtigkeit doch kein Problem sein. Danke für Antworten.
Gruss Haule
weiter lesen ..

Blockstube erhalten

27.01.2020 Jessi | 12 211
Blockstube erhaltenHallo liebe Freunde, ich habe letztes Jahr ein Fachwerkhaus von 1870 gekauft. Nun möchte ich meine Stube herrichten. Ich möchte die Stube soweit es geht erhalten,allerdings ist zwischen der Blockwand und Außenputz ein Hohlraum.
Was kann ich da am besten tun?
Ich wäre für jeden Tipp dankbar.
Lieben Gruß jessi
weiter lesen ..

Lehmputz salze / schimmel

26.01.2020 füßchen | 15 349
Lehmputz  salze / schimmelHoffe mir kann jemand weiterhelfen... haben vor 3 Jahren ( 2017/2018) komplett saniert..altes Haus Feldstein mit Ziegelstein gemisch ..Die Wände wurden komplett vom alten putz befreit..Neue Fenster und Türen eingebaut . Die Decke nach unten zum Keller abgedichet.. haben uns dann für Lehmputz entschieden. Im Winter drauf fing es an, dass ab Mitte Dezember so Ausblühungen ( siehe Foto) auf dem Lehm waren. Uns wurde gesagt das es Salze sind die der Lehm an die Oberfläche holt. Haben es dann immer abgekratzt und ab Februar / märz war dann wieder Ruhe . Das hat sich seitdem bisher jedes Jahr im Winter wiederholt. Im Sommer ist nichts zu sehen. Es geht um 3 Zimmer wo das Problem ist ( ca. 60 Quadratmeter). Im mittleren Zimmer haben wir einen Kaminofen, den wir tagsüber anheizen. Die Türen zu den beiden anderen Räumen lasse ich dann immer auf, damit die beiden anderen Zimmer gleich mit überschlagen werden und ich nicht soviel heizen muss. Ansonsten haben wir normale Heizkörper die ich so auf 1-2 stelle. Mache mir jetzt nur Gedanken weil jetzt so schwarze Punkte dazugekommen sind , und das auch an einer Stelle wo bisher nie groß was war. ( siehe Foto) was kann es sein? Und hat das mit dem abkratzen mal ein Ende. Was können wir machen?..es ist nur im Bereich der Aussenwände...die Dicke der Mauern würde ich mal so auf 30 bis 40 cm schätzen
weiter lesen ..

Fassadensanierung: Gefache mit Hanf-Kalksteinen ausmauern?

26.01.2020 HansimGlück | 10 154
Guten Tag,

bei der Sanierung unseres alten Fachwerkhauses steht die Entscheidung an, mit welchem Material die Gefache neu ausgemauert werden sollen. Da die Gefache eine unterschiedliche Tiefe zwischen 12 und 13 cm haben, kommt eine Ausmauerung mit Leichtlehmsteinen oder weichem Ziegelstein aufgrund der Formate von 11,5 cm nicht in Frage, da abschließend noch ein 2lagiger Kalkputz von 2 cm aufgebracht werden soll. Nun kam der Vorschlag, Hanfbausteine/Hanfkalksteine zu nehmen. Diese weichen von den regulären Formaten ab und sind laut Technischem Merkblatt auch für außen geeignet. Allerdings habe ich noch nie davon gehört. Wie sind hierzu die Meinungen der Fachleute? Besten Dank im voraus!
weiter lesen ..

Bodenplatte erneuern

25.01.2020 flieder | 4 174
Hallo,
in meinem mehr als 100 Jahre alten Haus wurde auf Grund eines Wasserschadens die Bodenplatte erneuert. Der Raum ist nicht unterkellert.

Es wurde folgendermaßen vorgegangen. Auf das Erdreich wurde grober, nasser Sand aufgebracht, um eine ebene Fläche zu erhalten. Darauf wurde eine Folie gelegt, darauf 4cm Dämmplatten und darauf dann eine etwa 7cm dicke Schicht aus einem Sand- und Zementgemisch. Jetzt soll es erst einmal trocknen.
weiter lesen ..

Kosten/Aufwand für Planung Dachgaube

25.01.2020 yeti | 4 199
Hallo,
wir möchten eine Dachgaube in ein vorhandenes Dach bauen.
Die Ausführung ist relativ klar. Lokaler Dachdecker und Zimmermann können das ausführen.
Wir haben einen Bauingeneur angefragt den Bauantrag zustellen.
weiter lesen ..

Gaube ohne Genehmigung?

25.01.2020 Freefighter88 | 1 192
Hallo Liebe User

Ich wohne in Bremen und habe mir ein Reihenhaus gekauft. Weil eines unserer Zimmer eine Schräge hatte, haben wir eine Gaube von einem Freund der Dachdecker ist, bauen lassen. Genehmigung haben wir bekommen. Jetzt haben wir einen Brief vom Bauamt bekommen. Wir müssen einen Zettel abgeben, auf dem der Bauherr und die Firma unterschreiben, die das gebaut haben und das alles sachgerecht gemacht wurde. Ich habe unterschrieben, aber mein Freund nicht, weil er nicht mehr für eine Firma arbeitet. Er hat von uns 500 eur für die ganze Arbeit bekommen und wir haben noch das Material bezahlt. Er wollte sogar kein Geld dafür, weil ich auch bei ihm manchmal paar Arbeiten gemacht hatte. Wie sollen wir jetzt vorgehen? Sagen das es ein Freund gemacht hat? Ist es so erlaubt? Oder muss das gesetzlich gesehen eine Firma machen? Wir haben jetzt bedenken, daß alles wieder abgebaut werden muss usw. Wäre sehr nett, wenn ihr uns einige Tipps geben würdet.
weiter lesen ..

Balken mit Schrauben

23.01.2020 Krisztina | 4 257
Balken mit SchraubenHallo, ich bin noch bei der Suche. Heute habe ich ein Haus besichtigt, wo im Dachboden ein Balken geschraubt ist, s. Bild. Kann mir jemand sagen, warum liegt es so?
Noch zum Haus: erste Stockwerk ist Fachwerk mit Lehmziegel (erbaut ca. 1880) in die 70-er wurde noch ein Stockwerk darauf gebaut.
weiter lesen ..


Aktuelle Antworten

Holzfaserplatten als Zwischendeckendämmung fallen plötzlich runter (schrumpfen)
18-Feb-20 Roland Welsch
Brauchts den

bei einem hydrophilen System wie dem ...

Holzfaserplatten als Zwischendeckendämmung fallen plötzlich runter (schrumpfen)
18-Feb-20 Pope
Dämmung zwischen beheizten Etagen?

wenn alles Wohnraum wird bzw. ...

Holzfaserplatten als Zwischendeckendämmung fallen plötzlich runter (schrumpfen)
18-Feb-20 harter.oli
Danke für die schnelle Antwort

Die Dampfbremse wollen wir ...

Fachwerk von innen dämmen
18-Feb-20 Pope
Ach so

also ist nicht die gesamt Außenfassade ...

"weiche" Vollziegel
18-Feb-20 Pope
weiche Vollziegel

kann man nehmen, wenn die dann ...

Fachwerk von innen dämmen
18-Feb-20 wrangler89
Zustand Fachwerk

Außendämmung ist nicht... da sagt der ...

Holzfaserplatten als Zwischendeckendämmung fallen plötzlich runter (schrumpfen)
18-Feb-20 Pope
Dämmplatten

naja, man könnte die UK für die ...

Fachwerk von innen dämmen
18-Feb-20 Pope
Hauskauf

ich vergaß: Verborgenes Fachwerk ist ...

Holzfaserplatten als Zwischendeckendämmung fallen plötzlich runter (schrumpfen)
18-Feb-20 harter.oli
Bild

so sieht es aus kurz bevor die Platten ...

Holzfaserplatten als Zwischendeckendämmung fallen plötzlich runter (schrumpfen)
18-Feb-20 harter.oli
Bild

so sieht es einigermaßen noch normal ...