Übersicht der Kommentare von Fachwerk.de im Fachwerkhausforum.

Alle 1707 Kommentare von Fachwerk.de

Seit 2002 online


Rathaus Besigheim

Gesucht: Bild / Definition vom Schwäbisches Kindle

06.12.2018, Rathaus Besigheim Mit freundlicher Genehmigung von Dieter Schedy, Besigheim

Schwäbisches Kindle - Detail

Gesucht: Bild / Definition vom Schwäbisches Kindle

06.12.2018, Rathaus Besigheim Mit freundlicher Genehmigung von Dieter Schedy, Besigheim

Schwäbisches Kindle

Gesucht: Bild / Definition vom Schwäbisches Kindle

06.12.2018, Rathaus Besigheim Mit freundlicher Genehmigung von Dieter Schedy, Besigheim

Rathaus Besigheim

Gesucht: Bild / Definition vom Schwäbisches Kindle

06.12.2018, Da mich jetzt der Ehrgeiz gepackt hat, habe ich mal rumtelefoniert und bin letztlich in Besigheim gelandet. Herr Schedy, Stadtführer und Fachwerkkenner, hat mir nun eindeutig erklärt, was das "Schäbische Kendle" ist und lässt mir auch ein entsprechendes Bild zukommen. An dieser Stelle ganz herzlichen Dank, Herr Schedy! Das Rathaus von Besigheim verfügt über ein "Schwäbisches Kindle", im Gibel, direkt über der Dachluke. Es ist im Grunde ein Ständer mit zwei geschwungenen Fußstreben (oder Bänder - wäre noch zu klären) die jedoch nur bis max. auf Brüstungsriegelhöhe verzimmert sind. Rathaus Besigheim (Sehr schöne Audiodatei dabei)

Schwäbisches Kindle / Kendle

Gesucht: Bild / Definition vom Schwäbisches Kindle

06.12.2018, Das Kindle ist mir noch nie zuvor untergekommen. Jetzt haben wir es glaube ich geklärt. Ich nehme das jetzt in die neue Sammlung der Fachwerkfiguren auf. (Noch nicht online) Vielen Dank!

Genau das wurde gesucht!

Gesucht: Bild / Definition vom Schwäbisches Kindle

05.12.2018, Super, danke! Das mit dem Kendle war wahrscheinlich mein Problem. Nie vorher gehört. Vielen Dank.

Da bekommt man was geboten

Hausbesichtigung die ersten 5 min.

30.10.2018, Der Stand der Technik in allen Gewerken.

Die Fassade sieht erstaunlich gut aus

Hausbesichtigung die ersten 5 min.

30.10.2018, dafür das sie angeblich schon in den 80ern so hergerichtet wurde. Aber eine leichte Klopfprobe offenbart die Hohlräume hinter dem Putz.

Aufgesetzte Fassade in „Handwerksqualität“

Hausbesichtigung die ersten 5 min.

30.10.2018, Wie es dahinter aussieht, kann man wohl erahnen.
13.10.2018, aber machen kann man da wenig. Allerdings würde ich den Handwerker bei jeder Gelegenheit „lobend“ erwähnen. Was man aber auch durchaus überlegen sollte, ist die Frage, ob er in der Sache vielleicht Recht hat. Er hat vielleicht andere Resourcen aus denen heraus der Ölscheich nicht notwendig ist. Ein Gschmäckle vleibt aus jeden Fall.