Übersicht der Kommentare von Ulrike im Fachwerkhausforum.

Alle 12 Kommentare von Ulrike

Seit 2002 online


Rollputz

Putz auf Disperionsfarbe?

03.01.2013, Hallo Ramona, also ich hab sämtliche Wände in meinem Haus mit Rollputz gestrichen und finde, dass es gut aussieht.... ist natürlich Geschmacksache :-) Ich habe eine 1 mm Körnung genommen und einfach wie Farbe mit der Rolle aufgetragen, das gibt auch ohne Nachbearbeitung mit der Strukturwalze eine nicht ganz gleichmäßige Oberflächenoptik..... Grüsse Ulrike

Ich

Widerstand des Handwerkers ist des Bauherrns Verdruss

19.12.2012, würde nicht argumentieren, sondern den Handwerker freundlich fragen, von wem er sein Geld bekommt :-) Aber Spass beiseite, stell doch die Gegenfrage, was ihn an deiner Vorstellung stört? Meine Decke wird ähnlich aufgebaut, ohne Dampfbremse und mein Schreiner hatte da keine Bedenken.... Wie dick wird die Dämmung denn? Als letzte Lösung bleibt wahrscheinlich Rechnung verlangen und anderen Handwerker suchen? Viel Erfolg, Grüsse Ulrike

Danke Boris

angrenzende Wand zu Gewölbekeller

14.12.2012, ... für die Antwort, das mit dem abfegen passt schon, das hab ich mir gedacht. Es ging mir nur darum, die Wand optisch ein bisschen aufzuhübschen, sprich weiss zu kriegen :-) Schönen Abend noch!

Rückmeldung

Holzfenster tauschen oder nicht?

13.12.2012, Hallo Forum, danke nochmal für die Rückmeldungen und Anregungen. Ich wollte hier nur kurz eine Rückmeldung geben: Jetzt im Winter zeigt sich, das das Haus Klima mit den "alten" Fenstern ein sehr angenehmes ist und die Entscheidung gegen neue Fenster eine gute war.... auch von der Temperatur her, ist es in Ordnung, wir haben ca. 13 Grad bei Heizkörper auf 'Frostschutz', da kann man wohl auch nicht meckern. Gestrichen haben wir nach dem Abschleifen des alten Lacks mit Osmo Lasur. Das wars soweit, danke nochmal an alle, Viele Grüsse Ulrike

Wohnen im Außenbereich.....

Bahnhäuschen Außenbereich!!!!!

18.11.2012, .... ist gar nicht so einfach :-) Ich habe gerade auch im Außenbereich ein Haus gekauft und musste feststellen, dass man für jede Kleinigkeit eine Genehmigung braucht und leider für vieles nicht bekommt. Außer man ist "priviligiert" also Landwirt o. ä. Schau doch mal, was das Bau Gesetz in deinem Bundesland zum Außenbereich sagt, ich meine aber, dass es keine Probleme gibt, wenn das letzte "Bewohnen" weniger als 7 Jahre her ist. Gewerbliche Nutzung ist dann aber glaube ich schon wieder was anderes..... Ansonsten greift im Außenbereich oft auch noch das Naturschutzgesetz und das ist ziemlich streng..... Viel Spass beim abseits der Zivilisation wohnen wünscht dir Ulrike

Wie befürchtet

Zaun im Außenbereich

04.10.2012, gibt das Baurecht in BaWü keinen Zaun im Außenbereich her.... deswegen nochmal die Frage, ob ich eher mit nem Rückbau oder mit einer Strafe rechnen muss? Hat jemand schon mal das Problem gehabt? Danke vorab für eure Antworten.....

Ein Hochsicherheitstrakt....

Zaun im Außenbereich

04.10.2012, ...ist natürlich nicht geplant :-) Ich war nur unsicher, weil ich meine, dass Einfriedungen im Außenbereich in BaWü eine Baugenehmigung und die Genehmigung der Landschaftsschutzbehörde (oder so) benötigen..... mmh, muss ich mal nochmal nachlesen! Danke für die schnelle Antwort!

Derzeit.....

Alterseinschätzung Kachelofen

04.10.2012, ... ist der Ofen nicht in Betrieb, wurde aber die vergangenen 30 Jahre immer beheizt und der Schornsteinfeger meines Vertrauens hat neulich auch nicht gemeckert :-) Das Foto täuscht auch, das sieht nur so nah aus. Vielen Dank für eure Einschätzungen!

Danke

Frage zu EnEV / Dämmung oberste Geschossdecke

18.09.2012, ... für die schnelle Rückmeldung! Dass hier natürlich niemand eine "Ferndiagnose" stellen kann, ist selbstredend. Aber gibt es vielleicht Empfehlungen zu OSB-Alternativen? Wenn ich das richtig verstanden habe, ist der bisherige Aufbau einfach zu "feuchtigkeitsundurchlässig"? Wäre der Aufbau Rauhspund-Dämmung-Rauhspund besser? Gibt es empfehlenswerteres Dämmmaterial als die vorhandene Glaswolle? Ich hoffe, ich stelle keine zuuu unsinnigen Fragen - ist halt Neuland :-)

Vielen Dank

Holzfenster tauschen oder nicht?

16.08.2012, ....für die vielen und ausführlichen Rückmeldungen! An Osmo Landhausfarbe habe ich auch schon gedacht, mein Balkongeländer ist damit auch gestrichen und ich bin zufrieden... @Benjamin: kein Problem, ich wusste, wer gemeint ist :-)
1 2 vor >