Übersicht der Kommentare von wmax im Fachwerkhausforum.

Alle 2 Kommentare von wmax

Seit 2002 online


Feuchte Garagenmauer

Feuchte Garagenmauer

07.04.2014, Hallo danke für die schnelle Antwort. Auf den Bildern kann man die Feuchte innen schlecht erkennen. Wenn man aber direkt davor steht, ist der Unterschied trockener Bereich (hell - oberes Drittel) und feuchter Bereich (dunkel - untere Drittel) deutlich zu erkennen und wird auch von der Laien-Meßmethode mit dem Billiggerät bestätigt. Wenn ich Ihre Bewertung richtig verstehe, sollte der Außenputz - soweit locker - entfernt, erneuert und der Putz unter die Erdoberfläche erweitert werden. Innen wäre mein Plan, den Putz der unteren 2 Drittel zu entfernen, den Sommer über austrocknen zu lassen und dann neuen aufzuziehen. Welcher Putz bzw. welche Farbe sollten jeweils verwendet werden ? viele Grüße ! Max

Feuchte Garagenmauer

Feuchte Garagenmauer

07.04.2014, Die Bilder sind in der Galerie zu sehen - konnte im Forum nur ein Bild hochladen. Die Feuchtigkeit beginnt etwa auf halber Höhe. Daß die unteren Steine heller sind, kommt laut meinem Maurermeister von dem nachträglich angebrachten Putz. Gruß Max
1 vor >