Übersicht der Kommentare von ManuK100 im Fachwerkhausforum.

Alle 25 Kommentare von ManuK100

Seit 2002 online


Sollen wir die Dachsanierung zurückbauen?

15.03.2018, Vorheriger Dachaufbau: Rigips mit Tapete (in dem Raum war vorher kein Bad) zerbröselte blaue und weiße Folie (nicht mehr dicht und was für eine Folie das genau war, kann ich nicht sagen) 10er Zwischensparrendämmung aus Holzwolle Dachziegel. Jetziger Aufbau siehe Bild. Die Firma hat nur den Aufbau ab der Dampfbremsfolie gebaut. Der Rest stammt von uns und wurde uns wie gesagt so empfohlen.

Email

Welche Pelletheizung und mit welchen Kosten ist zu rechnen?

04.04.2016, Hab dir eine Mail an die angegebene web.de Adresse geschickt. Grüße!

Schonmal vielen Dank für die informativen Antworten.

Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

08.01.2016, Ich halte nichts davon alles tot zu dämmen. Hatten zwischendurch sogar darüber nach gedacht, gänzlich auf die Dämmung zu verzichten.... Aber eine Frage hätte ich dann doch noch: Was meinen sie mit "entkoppeln" bzw. wie führe ich diese Entkoppelung fachlich aus?

Wandheizung....

Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

08.01.2016, ist geplant. Laut Berechnung mittels Onlinetool wollen wohl 6qm Fläche ausreichen. geplant war die Kniestockfläche und die Giebelfläche. Sie empfehlen Holzfaserplatten als Dämmung. Es ist wie gesagt eine Außendämmung mit vorgehängter Fassade geplant. Trotzdem Innendämmung? Müssen wir eine Windschutzfolie anbringen?

Mitlerweile

Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

08.01.2016, ist das alte Dachfenster getauscht und ein 2. ist hinzu gekommen. Derzeit bauen wir die Unterkonstruktion für den Boden.

Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

08.01.2016, Ja, wir haben schon verputzt. Unsere Küchendecke mit Lehm zum Beispiel. Als Putzträger haben wir Heraklit verwendet. War damals auch eine mega Diskussion hier im Forum:-) Hat aber alles super geklappt und die Decke schaut toll aus. Zumindest über die Balken müsste ich doch einen Putzträger anbringen? Die derzeitigen Untergründe sind sehr unterschiedlich und nicht alle gleich oder überhaupt saugend. Deshalb wäre die Alternative mit den Holzfaserplatten natürlich nicht schlecht da ich mir das Putz abschlagen ersparen würde. Da wir aber eine Ausendämmung (ebenfalls Holzwolle, 8cm) mit vorgehängter Fassade planen, würden wir uns doch ins eigene Bein schießen, wenn wir jetzt mit den Holzfaserplatten im Inneren ja schon eine Innendämmung anbringen. Wäre ja eher kontraproduktiv....

Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

07.01.2016, Aber auch bei Bauholz braucht´s ne Unterkonstruktion. Die Luftschicht als Dämmung wäre also auch wieder da....

Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

07.01.2016, Dann Holz in Dielenform oder wie? Wird allerdings dann doch sehr teuer....

Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

07.01.2016, @ BAUTt: was meinen Sie mit "Kenne ich nicht"? @ arteffekt: OSB Platten sind doch Holzplatten.....*verwirrt*

Heißt in unserem Fall...

Schilfrohr als Putzträger bei Lehmputz

07.01.2016, Unterkonstruktion an die Balken der Wände, darauf dünne OSB Platten und darauf dann das Schilfrohr? Aber hat man dann durch die Luftschicht zwischen Wand und OSB Platten (also in den Zwischenräumen der Unterkonstruktion) nicht eine Art (wenn auch geringe) Innendämmung?
1 2 3 vor >