Übersicht der Kommentare von IF.. im Fachwerkhausforum.

Alle 4 Kommentare von IF..

Seit 2002 online


Lehmsauna

24.11.2014, Moin, eine Sauna brauchen wir auch irgendwann. oder eher eine Schwitzhütte ;) Mir schwebte eine halb in die Erde gelassene Blockhütte vor, möglichst mit echtem Feuer darin. Wir haben mal einen in einem Seminarhaus gebaut. An eine Lehmhütte hatte ich noch gar nicht gedacht. Die sesshaften Südamerikanischen Einwohner haben sie früher als feste Hütten gebaut. http://de.wikipedia.org/wiki/Temazcal Danke für die Inspiration. lg If..

Bauvoranfrage - Umnutzung

23.11.2014, Moin, moin, die Voranfrage kann ich auch selbst mit einem Formular, bzw. zwei ;) stellen, sagte mir der nette Herr vom Bauamt. Das mit dem Umbau verstehe ich ja noch. Aber das mit der Umnutzung ist mir noch nicht ganz klar. Es wird schon seid über 30 Jahren nicht mehr als landwirtschaftlicher Betrieb genutzt. Müsste es da nicht schon längst aus der Landwirtschaft raus sein. Was hat es überhaupt damit auf sich? Irgendwas steuerliches??? Wenn ich jetzt ne Herde Schafe auf den Hof nehme, bin ich dann wieder Landwirtschaft? *Grübel* (Hühner, Schafe und Bienen sind geplant :) ) Das Haus (Baujahr 1900 Ziegelbau) ist wie ein typisches Bauernhaus mit großer Deele in Längsrichtung und nebenliegenden Ställen aufgebaut. (der Wohntrakt liegt hinter der Deele) Die an den Seiten liegenden Ställe wollen wir als Praxisräume umbauen.

Bauvoranfrage - Umnutzung

22.11.2014, Guten Morgen, Einen der Weisen Herren hatten wir schon vor Ort und er hat - bei fast allem - genickt ...deshalb die Bauvorabfrage, möglichst zack - zack ... in zwei Wochen geht der Sachbearbeiter in seinen wohlverdienten Ruhestand. Er hat mir auch gleich die Liste mit notwendigen Papieren aufgezählt. Skitze vorher und nachher Beschreibung- möglichst mit allen wichtigen Inhalten? Katasterpläne - krieg ich die überhaupt solange ich noch nicht Eigentümer bin. ich hab mir das alles einfacher vorgestellt ;) lieben Gruß vom Nordhang des Wiehen Ingrid

Ausnahmeregelung NRW

Bauvoranfrage - Umnutzung

21.11.2014, Wir sitzen übrigens in NRW. Da existiert noch die Ausnahmeregelung, das man auch Gebäude die länger als 7 Jahre nicht landwirtschaftlich genutzt wurde, umnutzen kann. Das läuft allerdings zum Ende des Jahres aus ... Falls wir es nicht schaffen bis dahin die Genehmigung zu bekommen. Gibt es dann noch andere Möglichkeiten?
1 vor >