Übersicht der Kommentare von Müller im Fachwerkhausforum.

Alle 7 Kommentare von Müller

Seit 2002 online


Sieh mal hier:

Mal wieder Dampfbremse

07.01.2012, http://www.homatherm.com/fileadmin/user_upload/systeme/de/HOMATHERM-Dachsanierung.pdf Da kannst Du Dich mal durcharbeiten und vielleicht ist Dein konkreter Lastfall ja beschrieben. Gruß Michael

Schilfrohr Putzträger (Raum Eisenach)

20.07.2011, Hallo, schau mal zu Tilo Schneider nach Kleinfahner. Er hat es und verkauft es auch... Gruß aus Dem Südharz M.

Trittschall

Wie alten lehm aufarbeiten?

08.08.2008, @ Herr Mühle, fogende Variante werde ich ausführen. Lagerhölzer auf die angebolzten Bohlen. Diese mit Schallschutzdübel(Würth,sind zwar hauptsächlich für Beton, aber ich werde mal einen Versuch starten)befestigt und auf Kokosstreifen oder Mineralwollestreifen gelagert. Abstand der Lagerhölzer= 45cm(Achse). Auf die Lagerhölzer wieder Dämmstreifen und darauf dann 18er OSB(geschliffen) schwimmend. Ich weiß OSB ist sicher nichts für den Puristen, aber es werden zwei Kinderzimmer und ist auch preislich überschaubar. Gruß Michael

Vielen Dank!

Wie alten lehm aufarbeiten?

07.08.2008, Mit dem Rieselschutz das wird leider nichts, da ich nur die Bereiche um die Balken selbst freigelegt habe, um Bohlen anzubolzen. Der darunterliegende Wohnbereich ist mit einer intakten Lehmdecke versehen. Mit der geringstmöglichen Feuchtigkeit habe ich verstanden. Parallel erstelle ich gerade Stampflehmwände(Material von T.Schneider) in dem Zimmer, so daß sowieso entsprechend gelüftet werden muß. Noch eine Frage: nachdem ich im Fußboden die Lehmfüllung eingebracht habe, habe ich noch ca. 6-8 cm Luft zum künftigen Bodenbelag. Mit welchem Dämmstof(leicht) könnte ich diesen zweckmäßig füllen? Danke Michael

Nochmals danke,

Wie alten lehm aufarbeiten?

05.08.2008, werde wohl die Hammervariante durchziehen müssen. Vielleicht breite ich es auch auf dem Hof aus und fahre mit der Rüttelplatte drüber..... Muß nochmal wegen dem evtl. Pilzbefall nachhaken: Ist es richtig das angeratene Kalkhydrat in flüssiger Form dem Mischgut(Lehm + Hobelspäne) beizugeben?? Gruß Michael

danke

Wie alten lehm aufarbeiten?

04.08.2008, schon einmal. Mein Problem ist, daß der ausgebaute Lehm "knochenhart" ist. Daher würde ich gern wissen wie man ihn am besten verarbeitbar hinbekommt. Danke auch für den Hinweis wegen fungizid. Vielleicht werde ich dann auf Blähton umsteigen. Hobelspäne hätte ich nur in den Mengen ohne Probleme beschaffen können.... Oder können Sie mir noch ein paar Hinweise zur Behandlung mit Kalkhydrat geben? Danke Michael
1 vor >