Übersicht der Kommentare von JR im Fachwerkhausforum.

Alle 17 Kommentare von JR

Seit 2002 online


Klingt

Vorwand setzen - Lehmbauplatten/Gipskarton - Aufbau?

16.08.2016, gut! Habe mich auch inzwischen entschieden von einer Vorwandinstallation abzusehen und auch hier weiter mit Lehmputz zu arbeiten, in der Hoffnung das Ergebnis diesmal zu verbessern. 1,5 Wände habe ich schon bis zum Lehm freigelegt, werde jetzt bei der ersten die Fehlstellen zunächst mit grobem Lehmstroh-Putz auffüllen und dann im 2. Durchgang versuchen eine möglichst glatte (gerade muss nicht unbedingt sein, aber möglichst glatt!) Wand hinzubekommen. Darauf dann nochmal Lehmoberputz oder ggfls. direkt Lehmdekoputz, oder Lehmfarbe auf den Oberputz, mal schauen. Herr Teich, Sie können gerne im Herbst mal auf einen Kaffee reinschauen und einen Blick drauf werfen - konstruktive Kritik ist immer herzlich willkommen. Bis dahin bin ich dann hoffentlich schon im nächsten Raum angelangt. Ich schicke Ihnen eine Mail dazu!

Echt jetzt?

Vorwand setzen - Lehmbauplatten/Gipskarton - Aufbau?

14.08.2016, Herr Böttcher, sorry aber - echt jetzt? Kann doch niemand ernst nehmen das sie hier direkt wieder so eine Antwort von sich geben nur weil jemand Firmennamen falsch schreibt. Es wusste doch jeder was gemeint war oder? Mir ist das eine Hilfe gewesen - und hier ging's ja um mich... Ok? Nix für ungut - aber Ihnen wünsche ich echt einen guten entspannten Rest vom Sonntag, auf das Sie besser gelaunt in die neue Woche gehen! Thema kann dann zu, Danke soweit!

Danke soweit.

Vorwand setzen - Lehmbauplatten/Gipskarton - Aufbau?

14.08.2016, Claytec und Aiwa sind renommierte Lehmprodukteproduzenten. Super Firmen die hilfreich sind wenn man ein altes Fachwerkhaus renoviert. Sind auch immer sehr freundlich in der Beratung und geben konstruktive Ratschläge. Habe auch bisher ausschließlich diese Produkte verwendet. Kann ich nur empfehlen Herr Böttcher;-) Heiko, danke für den Hinweis nochmal! Ich werde dann vermutlich weiter mit Lehmputz arbeiten und versuchen hier den Fachwerkcharakter wieder herzustellen und den Lehmwänden wieder Luft zum Atmen geben:-)! Ist ja noch kein Meister vom Himmel gefallen und von mal zu mal muss und kann es nur besser werden. Dafür mag ich konstruktive Vorschläge so sehr bei denen man noch was lernen kann. Ich gebe auf jeden Fall nicht so schnell auf! Einen sonnigen Sonntag dann noch in die Runde!

Danke Flakes,

Vorwand setzen - Lehmbauplatten/Gipskarton - Aufbau?

14.08.2016, aber an den ersten Raum habe ich mich schon langsam gewöhnt. Es war halt der erste Lehmputz den ich selber verarbeitet habe. Im Endeffekt geht es um einen begehbaren Kleiderschrank, da kann ich mit den ganzen Kellenkanten und Streifen leben. Ich hatte halt die Vision einer total glatten Wand und am Ende war es doch eher sehr rustikal. (Komplett unabhängig von Außen- oder Innenwand, das Gesamtbild ist gleich von Decke zu Wänden). Ok, Herr Böttcher vielen Dank erstmal für die meist übliche Antwort die man hier auf jede Frage bekommt - Gesamtenergetische Sanierung, Fachmann mit Konzept und so weiter und so fort, machen Sie ja nichts selbe sonst bricht das Haus morgen zusammen. Sorry wenn ich das ein wenig überspitzt darstelle aber es ist echt fast immer so. Eine normale konstruktive nette Antwort mit einem vernünftigen Hinweis "sollte man nicht machen, weil(!)" oder kannst Du machen, müsstest Du so oder so vorgehen" gibt es eher selten. Zurück zum Raum: Ich sehe ein das eine Vorwandslösung nicht ideal ist. Es wäre mir auch in der Tat nicht ganz wohl dabei. Ich denke auch wenn das teurer und aufwändiger ist, werde ich wohl meinen zweiten Versuch mit der Lehmputzfamilie starten. Im Prinzip kann es ja nur besser werden.

Danke!

Schilfmatten für Lehmputz

07.07.2016, damit kann ich doch schon arbeiten -top!

Ähm...

Schilfmatten für Lehmputz

07.07.2016, ...sorry, aber ich versuche das Projekt alleine zu bewerkstelligen, hab sowas vorher noch nicht gemacht und saniere auch nicht hauptberuflich Häuser... Und arbeite auch noch Vollzeit dazu, dementsprechend kommen mir die Öffnungszeiten des Baumarktes meist entgegen. Ob ein Baustoffhandel günstiger ist, dazu habe ich keine Erfahrungswerte! Aber dann werde ich das mal checken. Es war doch bloß eine normal formulierte Frage nach Erfahrungswerten - versteh nicht warum man da direkt so "kritisch" werden muss, ehrlich! Konstruktive Vorschläge oder Erfahrungswerte sind immernoch gern gesehen falls jemand was dazu sagen kann oder irgendeinen Händler oder eben Baumarkt empfehlen kann (lokal Großraum Köln/Euskirchen) oder einen bekannten guten Onlinehandel. Danke...

ok, dann...

Schilfmatten für Lehmputz

07.07.2016, ...werde ich Putzträgerschilfmatten nehmen. Muss ich die online bestellen oder kann mir jemand sagen ob es die Schilfrohrmatten als Putzträger auch in einem der üblichen verdächtigen Baumärkte gibt oder ggfls. beim Baustoffhändler? Oder ist das zu speziell für normale "Geschäft"? Vielleicht hat das ja jemand schon irgendwo "normal" gekauft?

Darüber

Hilfe bei Deckenproblem / Frage zu Deckenaufbau bzw. Erneuerung und verputzen

06.06.2016, ist kein Wohnraum mehr, das ist im 1.OG und darüber ist nur der Dachstuhl. Der Raum ist ein relativ kleines Durchgangszimmer, 250x450 ca. 11,25qm. Das Durchgangszimmer selber ist ebenfalls nicht beheizt (falls das relevant ist).

Niemand...

Hilfe bei Deckenproblem / Frage zu Deckenaufbau bzw. Erneuerung und verputzen

06.06.2016, ...einen Rat für mich?

Bild 3

Hilfe bei Deckenproblem / Frage zu Deckenaufbau bzw. Erneuerung und verputzen

05.06.2016, Bild 3
1 2 vor >