Übersicht der Kommentare von Bodenschatzsucher im Fachwerkhausforum.

Alle 1 Kommentare von Bodenschatzsucher

Seit 2002 online


Mindesthöhe Unterkonstruktion?

Massivholzdielen Unterkonstruktion - Spanplatte oder neue Lattung?

02.01.2016, Herzlichen Dank für die schnellen Antworten! @jogumon: Die alten Dielen sind noch verdeckt unter den Spanplatten - da ich die Wohnung so vom Vorbesitzer übernommen habe, also eine gewisse black box. @Andreas Teich: Eine Ausgleichmasse käme also eher nicht in Frage? Der Vorteil wäre, dass man die Dielen ja dann ggf. vollflächig verkleben könnte, was vermutlich die beste Lösung in puncto Schalldämmung wäre. Wenn ich mich für die Unterkonstruktion entscheide, gibt es da einen Richtwert, wie hoch diese mindestens sein sollte? Vielen dank und einen guten Start noch ins neue Jahr!
1 vor >