Übersicht der Kommentare von SteffiH im Fachwerkhausforum.

Alle 20 Kommentare von SteffiH

Seit 2002 online


Rollo ist vorhanden.

Luftfeuchtigkeit Übergangsphase

28.09.2017, Den werde ich dann mal häufiger nutzen. Dachte nach dem Sommer ist dieses Thema durch. Wir haben Aufsparrendämmung und über dem Zimmer ist noch der Spitzboden.

Danke

Luftfeuchtigkeit Übergangsphase

28.09.2017, für die Info, allerdings wird es dadurch natürlich auch an die 22° oder mehr im Schlafraum. Das wollte ich eigentlich auch vermeiden. Oder muss ich damit leben bis die Aussentemperaturen so kühl sind, dass ich wieder auf angenehme 18° komme?

Danke

Hängeschrank befestigen

12.01.2017, "Korrekt angeklebte Trockenputzplatten sind unlösbar mit der Wand verbunden. Demontage geht nur durch Zerstörung." Genau auf so eine Aussage habe ich gewartet. Es war mir eben nicht bewusst, ob diese Verbindung stark genug ist. Ich denke mit den vorgeschlagenen Möglichkeiten komme ich zurecht. Vielel Dank.

Verbindung

Hängeschrank befestigen

12.01.2017, Fachlich wieder unerreicht Herr Böttcher, aber fragen muss ich trotzdem nochmal und entschuldige mich gleich mal, wenn es im Prinzip schon beantwortet war. Angenommen ich verwende die Molly Dübel und hänge an diesen einen kompakten Eisenklotz mit 50kg. Aufgrund geringem Abstand und somit Hebel, müsste dieser ja nach Herstellerangabe eine stabile Halterung abgeben. Allerdings beschäftigt mich immernoch die Frage, ob die Verbindung dahinter mit z.B. Perlfix und Mauerwerk auf der einen und Gipskarton auf der anderen Seite, sich auch an diese Herstellerangabe hält und nicht die Platte sich löst und mit perfekt haltendem Dübel und Eisenklotz auf dem Boden liegt.

Last

Hängeschrank befestigen

11.01.2017, Danke für die Mühe Herr Böttcher. Ich dachte allerdings, dass die Lasten nicht auf die Belastbarkeit der 12,5mm Gipsplatte wirken sondern eher die Verbindung Ansetzgips mit der Wand bzw. der Platte beeinflussen und somit die ganze Platte Richtung Wohnraum bewegen. Falls das zu vernachlässigen ist, dann kann ich mich natürlich an den Angaben der Hersteller orientieren.

Dübel

Hängeschrank befestigen

11.01.2017, Ich und evtl. auch Herr Böttcher meinen wohl die Kunsstoffdübel, welche konisch zulaufend sind. z.B. in der Fi...er Masterbox vorhanden. Habe die bisher allerdings auch nur in doppelt beplankten Ständerwänden verwendet. Deswegen auch die Frage, wie viel die Guten in einer verklebten Beplankung tragen können. Ich denke, in den Stein bohren (ohne Schlag), ausreichend lange Schrauben verwenden und daran die Schränke/Dunstabzugshaube aufhängen ist die Variante mit dem geringsten Risiko.

Danke

Hängeschrank befestigen

11.01.2017, für die Antworten. Vollziegel kann durchaus sein. Für mich als Laien ist der optische Unterschied zu Klinker hier schwer zu ermitteln. Allerdings habe ich die vom Putz befreite Wand vor der Beplankung gesehen und dort war tatsächlich keine Verzahnung. Mit Schraubdübel befestige ich sonst auch dem Gewicht entsprechende Schränke, Regale etc., aber halten diese tatsächlich einen Hängeschrank bzw. Dunstabzugshaube in einer mit Ansetzgips im Batzensystem (die Unbekannte) verklebte Gipskartonplatte? Ansonsten bestünde wie gesagt die Möglichkeit mit Dübeln ohne Schlagwerk in den Ziegel. Da ich die Wohnung nicht selbst bewohnen werden, kann ich natürlich auch sagen, dass nur die Abzugshaube installiert werden darf und keine Hängeschränke, aber attraktiver macht es die Wohnung natürlich nicht.

Richtig nutzen

Dielen im Gewölbekeller?

08.08.2016, ist in meiner Vorstellung einen Partyraum einrichten. Der Fussboden besteht aus gestampften Lehm. Die Balken liegen direkt auf, die Fässer stehen direkt drauf, die Schränke stehen direkt drauf. Feuchtigkeit im Sommer, wenn die Tür offen ist an einigen, glatten Steinen Tautropfen. Mir hat der Gedanke an Dielen wegen der Optik zugesagt. Ich wollte sie nicht direkt verlegen, sondern eine Art Konterlatten Unterkonstruktion erstellen. War wie gesagt ein Gedanke, den ich bei Nachteilen nicht zwanghaft umsetzen muss. Waschbetonplatten in Sand geht auch? Ein Punkt ist immer noch, die Möglichkeit die erhöhte Mitte der Räume auf das Niveau der Ränder abzutragen, ohne statischen Eingriff?

Fehlt noch was?

Dielen im Gewölbekeller?

07.08.2016, Oder nur keiner hier mit ein paar Tips?

Hab mal einen Grundriss angefügt

Dielen im Gewölbekeller?

03.08.2016, Richtig nutzen möchte ich eigentlich nur das das Gewölbe vorn links mit dem angrenzenden Kappenbereich. Dort wo ich eben, zumindest mittig im Gewölbe, einigermaßen Stehhöhe jetzt schon habe. Wer natürlich für den restlichen Keller irgendwelche tollen Vorschläge hat, als her damit.
1 2 vor >