Übersicht der Kommentare von Markus im Fachwerkhausforum.

Alle 9 Kommentare von Markus

Seit 2002 online


Neues Fachwerkhaus bauen

16.11.2016, Danke Udo Mühle... Solche Antworten hatte ich mir hier erhofft. Wie kann ich am besten mit dir Kontakt aufnehmen? Mfg Markus Stahl

Neues Fachwerkhaus bauen

16.11.2016, Gehts hier um Fugenabdichtung???

Neues Fachwerkhaus bauen

16.11.2016, Danke für die glorreiche Antwort. Es wird schon ordentlich gemacht. Danke für die Firma.

Neues Fachwerkhaus bauen

16.11.2016, Methusalem: wie heißt diese Firma???

Neues Fachwerkhaus bauen

16.11.2016, Andreas Teich: Jetzt kommen wir der Sache näher. Wandaufbau dachte ich mir so zb. Fachwerk mit außen mit sichtmauerwerk verblendet(also nur die Gefache, danach eine entsprechend dicke Schicht lehmputz, darauf Holfaserplatten, dann eine Mauer mit Leichtlehmsteinen und darauf Lehmputz und Lehmfeinputz. So... aber ich brauche wie gesagt im Prinzip nur einen Planer und eine Firma die das Fachwerk mit Dach herstellt, den rest können hier ansässige Firmen machen, bzw ich in Eigenleistung. Mfg Markus Stahl

Neues Fachwerkhaus bauen

16.11.2016, Olaf aus Sachsen: Es geht mir darum, ein Fachwerkhaus zu bauen. Und darin mit meiner Familie zu leben. Im Prinzip brauche ich nur eine gute Firma die es Plant und mir die Holzkonstruktion, aus vernünftigen Holz herstellt. Den rest würde ich mit hier ansässigen Firmen fertig stellen.

Neues Fachwerkhaus bauen

16.11.2016, Andreas Teich, genau so sollte es sein. Aber viele beiträge dazu habe ich nicht gefunden. Mfg Markus Stahl

Neues Fachwerkhaus bauen

16.11.2016, Ich war schon bei zwei Firmen. Diese haben mir versichert das man ein normales Fachwerkhaus mit entsprechender Lehminnendemmung ohne Probleme bauen kann... diese erforderten jedoch nicht meine Anforderungen. von daher ist es vollkommener Schwachsinn. Danke für die Antwort mit dem Planer. Den zweiten kannte ich noch nicht. Mfg Markus Stahl

Neues Fachwerkhaus bauen

16.11.2016, Ja ein Wohnhaus. Grundstück ist vorhanden. Genau diesen Planer suche ich hier. Das war meine Frage. Natürlich sind Fachwerkneubauten nicht Verboten. Das ist absoluter schwachsinn. Mfg Markus
1 vor >