Übersicht der Kommentare von Ralf-Peter Pfaffenbach im Fachwerkhausforum.

Alle 7 Kommentare von Ralf-Peter Pfaffenbach

Seit 2002 online


Gutachten ist erstellt

Kompetenten Gutachter gesucht....

05.11.2005, Hallo Herr Schillberg, danke für Ihre Anfrage bzw. für Ihre Hinweise. Ein Gutachter hat sich bereits das Anwesen angeschaut und bewertet. Obwohl die Grundsubstanz durchaus gut bewertet wurde, waren es die vielen Kleinigkeiten, die uns letztendlich schweren Herzens dazu bewogen haben, die Hofreite nicht zu kaufen. Die zusätzlichen Renovierungs- und Modernisierungskosten haben uns dazu bewogen das ganze Geld lieber in einen Neubau zu investieren, auch auf Grund unseres Alters, scheint uns das die beste Lösung zu sein. Herzliche Grüße Katja und Ralf

Gutachter in die engere Auswahl

Kompetenten Gutachter gesucht....

20.09.2005, Guten Morgen Herr Vollack. Vielen Dank für Ihre Nachfrage. Ich habe mich bis jetzt noch nicht entschieden. Ich vergleiche momentan die einzelnen Angebote und die jeweiligen Leistungen. Auch habe ich in der engeren Auswahl einen Provisionsgutachter mit einbezogen. Nochmals meinen Danke für den Hinweis auf Ihr Profil. Die dort angegebenen Leistungen werde ich bei meiner endgültigen Entscheidung berücksichtigen. Bevor aber nicht durch die Banken und anderen Institutionen grundsätzliches Interesse an der Finanzierung bekundet wird, werde ich die Entscheidung für einen Gutachter bis dahin aufschieben. Mit freundlichen Grüßen Ralf-Peter Pfaffenbach

Thermografie und Provisionsgutachten

Kompetenten Gutachter gesucht....

16.09.2005, Und wieder möchte ich mich bedanken für die wirklich wertvollen Tipps. Die klammheimliche Verteuerung eines Povisionsgutachten ist so von mir nicht bedacht worden. Wohl auch deshalb nicht, weil im Unterbewußtsein doch immer auch der Preis und die mögliche Einsparung eine Rolle spielt. Danke Herr Vollack dafür, dass Sie mir das vor Augen gehalten haben. Aber auch der Tipp von Annette mit der Thermografie ist wirklich beachtenswert. Ich werde versuchen abzuklären in wie weit mit einer Thermografie die Qualität der Balken beurteilt werden kann.

Bilder..

Kompetenten Gutachter gesucht....

15.09.2005, habe ich jetzt auch mal online gestellt. So äußerlich scheint ja alles tip top zu sein. Hat halt nur den Nachteil, dass sämtliches Fachwerk vollkommen unterm Putz verschwunden ist. Aber mit etwas Glück läßt sich ja vielleicht einiges zurückbauen. Aber erst mal müssen wir den Kauf unter Dach und Fach bringen.

Einige interessante Adressen...

Kompetenten Gutachter gesucht....

15.09.2005, ... habe ich ja inzwischen gefunden. Mal sehen was sich daraus ergibt. Es gibt ja auch Gutachter, die auf Provisionsbasis ein Rundumsorglospaket anbieten. Quasi eine geringe Gebühr (ca. EUR 300,-) verlangen, die Immobilie bewerten, untersuchen, bei der Finanzierung beratend und unterstützen mitwirken und die Verkaufsverhandlungen bis zur Unterschrift beim Notar begleiten. Von der Differenz zwischen ursprünglichem und ausgehandelten Kaufpreis verlangen sie dann 25 - 30% Provision. Was ist denn davon zu halten? Hat da jemand Erfahrung mit gemacht? Nochmals meinen Dasnk an Annette und Herrn Vollack für ihre Bemühungen mich auf das richtige Pferd und vor allem richtig rum zu setzen :-) Gruß aus Cleeberg Katja und Ralf

Das schöne daran..

Kompetenten Gutachter gesucht....

15.09.2005, ..ist ja, dass die Hofreite auf den ersten Blick wirklich einen sehr guten Eindruck macht und wir uns seit dem Einzug wirklich wohl fühlen (quasi Probewohnen auf Mietbasis). Fenster und Teile der Heizung sind ja bereits erneuert. Und Bilder könnte ich schon jetzt einstellen. Nur leider ist das Fachwerk vor ca. 5 Jahren komplett verputzt worden. Wir überlegen, ob wir es, falls wir das Objekt kaufen, nicht irgendwann wieder freilegen. Also wenn Interesse an Bilder besteht... Also an guten, aber auch preiswerten, Handwerkern besteht sicherlich irgendwann mal Bedarf bei uns. Sollte es soweit sein, melde ich mich gern bei dir. Ansonsten bin ich handwerklich ziemlich begabt und traue mir schon einiges zu. Allerdings weiß ich auch wo meine Grenzen liegen und ich lieber auf Fachleute zurückgreifen sollte. Liebe Grüße Ralf und Katja

Danke

Kompetenten Gutachter gesucht....

15.09.2005, Hallo Annette, hallo Herr Vollack, zuerst einmal danke für die Antworten. @Annette: Genau so heißt er. Habe den Namen bereits beim Stöbern gefunden, ihn mir aber nicht gemerkt. Und beim nachträglichen Suchen natürlich auch nicht mehr gefunden. Werde Herrn Knöss in bälde kontaktieren. @Herr Vollack: Das hatte ich zwar schon mal versucht, aber nicht wirklich aussagekräftige Treffer gefunden bzw. nichts aus meiner näheren Umgebung. Also nochmals ein Dankschön an beide.
1 vor >