Übersicht der Kommentare von SteffenN im Fachwerkhausforum.

Alle 7 Kommentare von SteffenN

Seit 2002 online


Grundsätzlich...

Fragen zu einem etwas größeres Gartenhausprojekt...

06.04.2019, möchte ich nicht so gerne Budgetfragen erörtern! Ja, es wird eine Bodenplatte erstellt, das hatte ich in der Beschreibung mit Fundament gemeint. Wie gesagt, habe ich noch ca. 20qm Dielen von Renovierungsarbeiten übrig. Damals habe ich in unserem Haus auch Dielen auf dem Estrichboden verklebt (PCI 356 Parkettkleber). Mein Gedanke war, und der kann ja durchaus falsch sein, die restlichen Dielen im Gartenhaus ebenso zu verlegen. Hast Du grundsätzlich Bedenken die Dielen auf Estrich zu verlegen oder jetzt nur konkret auf das Gartenhaus bezogen? Welche Qualität soll der Aufenthaltsraum haben? Er soll mich am besten überleben. Weiß nicht, wie ich es sonst ausdrücken soll. Das Fachwerk wird später ausgemauert. Gruß, Sascha

Über die Kosten ...

Fragen zu einem etwas größeres Gartenhausprojekt...

06.04.2019, ... haben wir uns nicht im Detail unterhalten. Soweit sie betroffen ist, verlangt sie für die Erstellung der Bauantragsunterlagen eine Pauschale von 700€ zzgl. Mwst . Keine Sorge, so schnell wird sich das Wochenende nicht verdüstern. Außerdem ist gerade die Sonne rausgekommen. Gruß, Steffen

Vielen Dank,

Panik wegen neuem Dielenboden auf altem Dielenboden

10.08.2018, an alle, die hier mitgeholfen haben. Bin jetzt beruhigt... Und das nächste Mal mach ich mich vorher schlau!!! Danke!

Guten Morgen!

Panik wegen neuem Dielenboden auf altem Dielenboden

10.08.2018, Die alten Dielen sind Nut und Feder. Die Stärke konnte ich nicht bestimmen, allerdings ist der Abstand von Dielenoberkante bis Federoberkante 8mm. Der Abstand der Balken beträgt 40cm... Gruß, Steffen

Für diesen Raum...

Panik wegen neuem Dielenboden auf altem Dielenboden

09.08.2018, ... kann ich die Dielenstärke und den Balkenabstand nicht mehr bestimmen. Liegt der neue Boden ja schon darauf. Habe allerdings noch einen anderen Raum, wo die gleichen alten Dielen liegen. Ich müßte mir das heute Abend anschauen, dann kann ich die Infos liefern. P.S. Ich hatte mal eine der alten Dielen in der Hand. Aus dem Gefühl heraus habe ich dann vorhin 20mm Stärke angenommen und durch das Schleifen 2mm weggenommen. War unpräzise!!!

Die alten Dielen...

Panik wegen neuem Dielenboden auf altem Dielenboden

09.08.2018, ... waren mal 20mm dick. Später wurden sie geschliffen und hatten danach noch vielleicht 18mm. Gruß, Steffen

Zu: Tragfähigkeit des alten Bodens

Panik wegen neuem Dielenboden auf altem Dielenboden

09.08.2018, Der alte Boden war mit jeweils 2 Nägeln pro Diele und Auflage befestigt
1 vor >