Übersicht der Kommentare von Peter im Fachwerkhausforum.

Alle 8 Kommentare von Peter

Seit 2002 online


der Pfälzer

Kauf und Zustandsbeurteilung Fachwerkhaus

31.12.2020, Schön jemanden in der Nähe zu wissen :) Was heißt denn, genau inspiziert? Warst du vor Ort, auch mal den Keller, Wasserleitungen und Strom angesehen? Ich würde auch gerne wissen aus welchem Stein das Mauerwerk besteht usw. Teile mir also gerne alle Kenntnisse die du hast.

Feuchtigkeit?

Kauf und Zustandsbeurteilung Fachwerkhaus

31.12.2020, Sind diese Flecken von der Feuchtigkeit? Im Innenraum ist noch nichts zu sehen.

Dach

Kauf und Zustandsbeurteilung Fachwerkhaus

31.12.2020, Sehe auf den ersten Blick keine größeren Mängel.

andere Seite

Kauf und Zustandsbeurteilung Fachwerkhaus

31.12.2020, Ja, ist sie. Klar, da mit den Worten "ist bereits kernsaniert" weckt man sicher größere Erwartungen.

Außenansicht

Kauf und Zustandsbeurteilung Fachwerkhaus

31.12.2020, Die Kappendecke trennt das UG vom EG des Nachbarhauses. Dies ist mein Kellerraum aber nicht mein Haus. Ich finde hier bedenklich, dass der Träger nicht voll von der Wand aufgenommen wird. In der Großaufnahme erkennt man den Riss und in der Nahaufnahme ist zu sehen wie das Mauerwerk unter dem Träger sich auflöst. Der Architekt war der Vor-Vorbesitzer. Also leider nein, wir kaufen nicht direkt von ihm. Um die Fenster sind Steingewände, ja. Sehen nicht mehr so hübsch aus. Der Sockelputz macht mir auch etwas sorgen. Von innen ist keine Feuchtigkeit feststellbar. Werde aber nochmal mit einem Feuchtigkeitsmesser durchgehen und schauen ob an dieser abgeplatzten Seite ein höherer Wert angezeigt wird als im Rest des Raumes/Hauses. Es liegt direkt an einer Straße, daher kann auch Streusalz hier angreifen. Kernsanierung würdest du ausschließen da das Mauerwerk offensichtlich nicht erneuert wurde? Zumindest nicht die "Grundplatte"?

Bild

Kauf und Zustandsbeurteilung Fachwerkhaus

31.12.2020, Fenster

Bild 3

Kauf und Zustandsbeurteilung Fachwerkhaus

31.12.2020, Ausschnitt des oberen Bildes, Auflieger des Träger

Bilder

Kauf und Zustandsbeurteilung Fachwerkhaus

31.12.2020, Danke für den Hinweis. Bin schon verzweifelt.
1 vor >