Übersicht der Kommentare von anneliese im Fachwerkhausforum.

Alle 145 Kommentare von anneliese

Seit 2002 online


DANKE

Hölle, Hölle, Hölle

06.12.2013, Hallo Hartmut, oh Mann, dass hört sich schwer nach ganz viel zusätzlicher Arbeit an. ganz lieben Dank für deine Mühe und Einsatz. herzliche Grüße

Lichtkreis

Elektroinstallation

22.09.2013, Guten Abend, Leitungen auch so planen, dass Bewegungsmelder Licht anmachen auf Verkehrswegen. Beispiel: vom Keller mit vollem wäschekorb Treppen hoch - mühselig, wenn Lichtschalter zu betätigen sind. Oder die Kiste Bier / Wein muss in den Keller... Neben dem mühseligen spart es auch Strom. Und sollte im Keller eine Gefriertruhe geparkt werden, auch diesen Raum einen eigenen Stromkreis geben. Beleuchtung im Arbeitsbereich in der Küche mit Wechselschaltung vorsehen, so dass das Licht für den Gang zum Kühlschrank z.B. auf ein Minimum reduziert werden kann. Im Wohnzimmer auch die eine oder andere Steckdose schaltbar machen - Fernseher auf standby ist so gänzlich aus - Stehlampenlicht kann von der Türe eingeschaltet werden etc. VG

Mal etwas symbolisches - der Hintergund der KW38

22.09.2013, Hallo Hartmut, gefällt mir auch. viele Grüße

Neue Fenster in Lehmfachwerk

14.07.2013, Hallo Hans, ich habe mal nach Kastenfenster hier im Forum gesucht: http://community.fachwerk.de/index.cfm/ly/1/0/image/a/showPicture/26884$.cfm und http://community.fachwerk.de/index.cfm/ly/1/0/image/a/showPicture/6381$.cfm So bleibt die tolle Optik erhalten. Kunststoff im innenbereich? Nöö, würde ich als Laie bei Lehm sagen! Such Dir einen erfahrenen Fensterbauer, der sich in Sachen Fachwerk auskennt - guck mal hier in unserrer Community. Viele Grüße

Häßliche betonierte Hoffläche...

06.06.2013, Hallo Frieda, ist das Foto aktuell? Oder wie weit ist der Stand Ihrer Hausrenovierung? Und wieso stützt der Beton das Haus? Als das Haus gebaut wurde, war der Hof doch nicht auch gleich betoniert worden? oder anders gesagt, dass Haus ist doch nicht auf dem Beton gegründet... Ich kann schon verstehen, dass der Anblick des Hofes etwas demotivierend ist - wird das Auge doch schon beim ankommen von Arbeit "überfallen". Idee, quasi als Vorbereitung auf später: Der Beton erscheint parzellenartig. Wenn sie jetzt die linke Parzelle heraus stemmen, also die dem Haus am weitesten entfernt liegende. Dort sich eine Sitzfläche schaffen und kleinere Grünflächen (Blumen, Sträucher, Kräuter!) immer wieder unterbrochen von Pflaster. Viele Grüße

"Einbau"-Küche??

Küchenzeile an Aussenwand

09.05.2013, Hallo Keola, ich misch mich mal in die Diskussion mit etwas off topic: Deine Küchenplanung sieht durch die diagonalen Ecken ansprechend aus, jedoch wirst du im Alltag damit vermutlich Schwierigkeiten bekommen: -> Die Arbeitsplattenverbinder liegen im Bereich der Spüle und damit in einer Feuchtigkeitszone - die Gefahr dass die Platten kaputt gehen ist hoch. -> Um das Fenster zu öffnen musst du auf die Spüle klettern -> Wenn der Geschirrspüler herunter geklappt ist, kannst du nur seitlich heran - der Weg zur Spüle ist im geöffneten Zustand versperrt -> versuch mal, bei 40 cm Bewegungsradius ein heißes Backblech aus dem Ofen zu holen... -> die Heizung nimmt dir notwendigen Stauraum und ist immer eine Schmutzecke. Dafür gibt es für den Küchenbereich folgende Heizkörper, die im Sockel eingebaut werden und Anschluß an das vorhandene Heizsystem haben: http://www.yatego.com/mkl-kuechentechnik/p,4884b45a30628,4750206e4474e7_5,kickspace-sockelheizung-ks-800 Klar sind das erst mal Mehrkosten - ABER: die Küche ist der Raum, der bis auf Farbe in den nächsten 15 Jahren am wenigsten Veränderung findet! Vorschlag, damit Bewegung in dem Raum möglich ist: Unterschr. 45cm Herd Unterschrank 50 cm Eckspüle diagonal 90cm x 90 cm offenes Regal für Handtücher Geschirrspüler Eckblende von 65cm auf 55 cm (90°-Ecke) die folgenden Unterschränke ca. 45cm tief (so dass mit Arbeitsplatte max. 50cm tief): Unterschrank 45 cm Unterschrank 90 cm Unterschrank 90 cm Kühlschrank parallel zum Fenster also gegenüber der Tür! hinter der Küchentür würde ich Hängeschränke stapeln und unten mit einem Sockel versehen (die untere Reihe wegen Griff umdrehen) - oder aber ein offenes hohes Regal Du kannst auch einen Hochschrank nehmen unten den Kühlschrank rein und oben drüber den Backofen - gegenüber der Tür ist der Aktionsradius am größten! VG

Material für Fuge: Backstein auf Sandstein

02.05.2013, Hallo, lies mal hier: http://www.fachwerk.de/fachwerkhaus/wissen/stein-sandstein-177594.html Es kann bei Zement zur Auswaschung des Sandsteins kommen. viele Grüße

geeignetes für Wandoberfläche hinter Herd

23.04.2013, Hallo - es gibt auch die Möglichkeit, ein Stück Granit als Arbeitsplatte zu nehmen - rechts und links neben dem Herd zum Beispiel je 30cm Überstand bevor die eigentliche Arbeitsplatte beginnt, so dass Pfannen & Töpfe abgestellt werden können. Granit gibt es in unterschiedlichen Stärken so auch ca. 2 cm dick und kann dann als Platte in gleicher Ausführung wie die Arbeitsplatte an die Wand angebracht werden - sehr schön sieht das an der Wand meines Erachtens aus, wenn es nicht gerade geschnitten ist, sondern Bruchkanten (zum Beispiel in Form einer halben Wolke) hat. Allerdings solltest du dann an die regelmäßige Pflege des Steins denken. Bei Unebenheiten der Wand bieten sich die schon erwähnten Abstandshalter an - oder aber einfache Hülsen Viele Grüße

Wandheizung regeln/ Raumthermostate und Co.

26.01.2013, Hi, hier gibt es zum Beispiel von Merten : http://www.merten.de/Systemeinfuehrung.31.0.html die Steuerungsregelung - die erst mal mit einem Datenkabel beginnt. Mittlerweile, wie ich gelesen habe, kann das ganze auch mittels Funk erweitert werden - aber Start ist ein Kabel. Der andere große Installations-Hersteller Busch Jäger: http://www.busch-jaeger.de/de/produkte/eib_systeme.htm Und - damit es keien Schleichwerbung wird - hier von Siemens: https://www.hqs.sbt.siemens.com/gip/general/dlc/data/assets/hq/Raumthermostate---fuer-individuelle--enegieeffiziente-Temperaturregelung_A6V10330719_hq-en.pdf du kannst auch erst mal nur in allen Räumen besagtes Datenkabel verlegen und erst, wenn du es brauchst, mit einer dose versehen undnutzen. Beispiel: 2013 Wohnzimmer über das Datenkabel gesteuert, Diele udn WC einzeln gesteuert, konventionelles thermostat. 2015: Diele wird zum Dachgeschoss hin erweitert, die Steuerung dazu vom Kabel aus genutzt - das WC bvleibt, wie es ist. 2019: Beruflich viel auf reisen, möchtest du schon von unterwegs die Temperatur im Bad hoch fahren und installierst bauch hier eine Steuerungseinheit am vorhandenen Kabel. 2020 ein ehemaliger Abstellraum wird zum begehbaren Kleiderschrank - hier war kein datenkabel verlegt worden, somit erfolgt die Einbindung via Funk. usw. VG

aufwändiges Glastor / Tageslichteinleitung

08.01.2013, Hallo, noch eine andere Idee: die Sommerdiele doch mit heizen - evtl. mit einem Grundofen und Ofenbank? Und die drei Räume Sommerdiele, Essdiele und Küche offenlassen - evtl. das tragende Fachwerk freilegen. Das Tor: den Balken an der Erdgeschoß zur Obergeschoßdecke verlaufen im Bereich des Tores weiter führen. (waagerechte Teilung)(gelb). Den unteren Teil mit Tür und verglasen: links und rechts neben dem Tor sieht es aus, als wäre das Fachwerk senkrecht im Verlauf geschnitten (rot) - diese Gefache in der Breite ergänzen, so dass sie in etwa zu den vorhandenen passen und verglasen. Mittig dann das Tor. Im oberen Teil das Fachwerk komplett weiter führen - verglast. - aber evtl. eine Galerie einziehen. So lässt sich das ganze Glas auch putzen ohne gleich jedeesmal Gerüstbauer zu werden... und man hat für die Lesestunde einen Platz an der Sonne. VG