Übersicht der Kommentare von PFlam im Fachwerkhausforum.

Alle 20 Kommentare von PFlam

Seit 2002 online


Bergisches Fachwerkhaus kaufen

17.06.2015, Vielen Dank für die schnelle Antwort, Herr Kollege;-) Schädlingsbefall scheint nur an einer Stelle der Fußschwelle vorzuliegen. Die ecke des Hauses stand Jahre lang im Schatten. Der Sockel liegt ca. 1m über dem Erdreich. Die Fundament- und Dachbegutachtung wurde von zwei Meisterbetrieben ausgeführt, mit denen ich schon länger zusammenarbeite. Wer muss für die Kosten der Demontage aufkommen? Bei einem Kauf könnte ich diese vom Kaufpreis abziehen, aber was ist wenn sich die besagte Wundertüte offenbart und ich nicht kaufen möchte???

Terrassenbelag Gartengestaltung

17.02.2009, Hab hier noch ein schönes Foto gefunden. Ich bin mir aber nicht sicher ob es sich hierbei um die gleiche Technik handelt. Grass und Moos in dem Maße machen mir übrigens nichts aus. Frau Riedl die www.alfs.de Seite bekomme ich leider nicht geöffnet. Es würde mich freuen wenn sie das Foto einstellen.

Terrassenbelag Gartengestaltung

16.02.2009, Ein großer fest stehender Tisch mit Bänken wie auf dem ersten Foto soll es werden. Er bleibt also permanent an seinem Platz stehen.

Terrassenbelag Gartengestaltung

16.02.2009, nein hier ist das Bild;-)

Terrassenbelag Gartengestaltung

16.02.2009, wie versprochen ist hier das Bild. Is handelt sich hierbei um eine Ökologische-Wohnsiedlung in Schweden. Der Boden müsste der gleiche sein, bloß mit größeren Abständen.

Terrassenbelag Gartengestaltung

16.02.2009, Danke für die schnellen Antworten. Es ist vielleicht auf dem Foto nicht gut sichtbar, aber es sieht aus als ob zwischen den Steinen ganz feiner Split oder so etwas ist. An einigen stellen kommt sogar Grass durch. Die Verlege Technik kommt Traditionell wohl aus Skandinavien und wird da viel bei Bauernhöfen verwändet. So weit ich weiß handelt es sich auch um keine ganz feste Oberfläche. Das Wasser kann also ab sickern. Ich schau mal ob ich noch weitere Bilder finde. !!! Hat jemand eine Vorstellung vom m2 Preis? !!!!! Gruß Philipp

Lehmfarbe vs. Kalkfarbe

22.06.2008, danke für die Antworten. Das mit dem runter waschen habe ich leider auch schon gehört. Reicht es mit einem feuchten Schwamm über die Wände zu gehen? Können sie mir eine wirklich weiße Lehmfarbe nennen? Wie ich bereits einmal im Forum geschrieben habe, habe ich mein Glück mit Volvox Lehmfarbe probiert. ( Ein tolles Produkt!!! kann ich für einen Erstanstrich nur empfehlen. Deckt super und ist fast so weiß wie Kalkfarbe) Volvox nimmt aber leider selbst stark verdünnt die Claytek Lehmfarbe mit runter. schade drum und wieder ein Tag Arbeit für die Katz;-(

Lehmfarbe vs. Kalkfarbe

22.06.2008, Sehr geehrte Herr Böttcher es st schön für Sie, das Sie eine solche Diskussion nicht möchten. Dann setzen sie sich doch einfach mit einem Glas Wein (bei dem Wetter am besten ein schön gekühlter Riesling) auf ihre Terrasse und enthalten sich dieser Diskussion. Wie war das noch gleich? Es gibt keine Blöden Fragen nur ..... Danke Herr Josef für ihre Kompetente Antwort. Welche Farbe bevorzugen sie denn? Ich werde meine Lehmwände gestrichen mit Claytec wahrscheinlich mit Kalk noch einmal überstreichen Mir ist die Lehmfarbe einfach nicht weiß genug. Was halten sie von Kreidezeit Kalkfarbe? Von der habe ich noch zwei Eimer in mir meinem Keller stehen. noch ein schönes restWE Grüß Philipp

Lehmfarbe vs. Kalkfarbe

21.06.2008, sehr lustige Antworten!!!!!!!! Aber genau darum geht es doch. Schreibt doch einfach warum ihr das Eine dem Anderen vor zieht. Beim Auto kann ich ganz klar sagen Audi. Im der Preisklasse mit abstand das beste Design. Wein? Hmmm kommt aufs Essen an. Im Sommer nehme ich aber auch lieber den Riesling. Bei der Farbe habe ich aber leider noch keine gefestigte Meinung. Prost Philipp

23.05.2008, danke für die schnelle Antwort. Ich muss mich da wohl leider verlesen haben. Die Wand ist nicht mit Leimfarbe sondern sondern natürlich mit Claytec Lehmfarbe gestrichen. Ich kann mich nur leider nicht mit dem abgedunkelten Weiß einer Lehmfarbe anfreunden. Deswegen möchte ich noch mal mit Kalkfarbe drüber gehen. Zwei Eimer Kalkfarbe von Kreidezeit habe ich noch da. Können die drauf oder gibt es da Schwierigkeiten? Ich hatte es bereits einmal mit Volvoc Lehmfarbe probiert (kann ich nur empfehlen: strahlend weiß und super zu verarbeiten). Wie ich bereits im Forum geschrieben hatte, haben sich die beiden Farben leider nicht so gut vertragen. Gruß Philipp
1 2 vor >