Übersicht der Kommentare von DUOFOR ® Deutschland im Fachwerkhausforum.

Alle 37 Kommentare von DUOFOR ® Deutschland

Seit 2002 online


Fußbodenkonstruktion

Fussbodenrekonstruktion mit Wärmedämmung "Auf ökologisch"

28.08.2009, Hallo, eine gute, ökologische und einfach zu verarbeitende Variatne für einen Fußbodenaufbau bietet auch der Einsatz von DUOFOR - Schwalbenschwanzplatten. Diese Platten sind bereits seit 150 Jahren im Bauwesen bekannt und bieten eine sehr geringe Aufbauhöhe und bei richtiger Verlegung einen sehr guten Schallschutz. Außerdem lässt sich eine Fußbodenheizung gut integrieren. Informieren Sie sich unter www.duofor.de Gerne stehen wir Ihnen bei technischen Fragen zur Verfügung (030 / 351 375 48). Mit freundlichen GRüßen Ihr DUOFOR - Team

Decke auf Deckenbalken

Womit Deckenbalken behandeln und mehr Fragen

28.08.2009, Hallo, vielleicht wäre es auch eine Möglichkeit, die Deckenkonstuktion mit Schwalbenschwanzplatten zu gestalten. Diese Platten sind schon 150 Jahre im Bauwesen bekannt und man kann bei sehr geringer Aufbauhöhe auch eine Fußbodenheizung mit integrieren. Informieren Sie sich unter www.duofor.de Wir stehen Ihnen bei Rückfragen jederzeit gerne zur Verfügung (Tel.: 030 / 351 375 48). mit freundlichen Grüßen Ihr DUOFOR - Team

Holzdielenboden

Holzdielenboden dämmen?folie auf die balken?nicht unterkellert

22.09.2008, Hallo, als Trittschalldämmung können wir Ihnen unser neues Produkt RECANOR empfehlen. Recanor ist ein in Deutschland neues Produkt aus Polypropylen, womit Sie Trittschalldämmwerte von bis zu 45 dB erreichen. Für Ihren Fußbodenaufbau können wir Ihnen DUOFOR - Schwalbenschwanzplatten empfehlen. Diese habeb eine geringe Aufbauhöhe, sind einfach zu verlegen und man hat die Möglichkeit eine Fußbodenheizung einzubringen. Gern stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung (Tel.: 030 - 35137548) oder unter www.duofor.de. Mit freundlichen Grüßen Ihr DUOFOR - Team

Fußbodenaufbau nach neuestem Stand

Fehlboden richtig nach neuesten Stand neu aufbauen!

22.09.2008, Hallo, eine sehr gute Schalldämmung, einen guten Feuerwiderstand sowie außerdem einen modernen Fußbodenaufbau mit geringer Höhe erhalten Sie bei der Verwendung von DUOFOR - Schwalbenschwanzplatten. Sie haben hier auch die Möglichkeit, eine Fußbodenheizung einzubauen. weitere Informationen erhalten Sie unter www.duofor.de oder unter der Telefonnummer 030 - 35137548. mit freundlichen Grüßen Ihr DUOFOR - Team

Balkenlage / Fußbodenaufbau

Balkenlage zu weit bei Fussbodenaufbau/Deckenaufbau ?

19.09.2008, Hallo Herr Klinger, statt der OSB - Platten für den Fußbodenaufbau können Sie auch DUOFOR - Schwalbenschwanzplatten einsetzen. Hier wäre der relativ große Balkenabstand gar kein Problem. Gerne beantworten wir Ihre technischen Fragen unter Tel.: 030 - 351 375 48. Vorab können Sie sich selbstverständlich auch im Internet unter www.duofor.de informieren. Mit freundlichen Grüßen Ihr DUOFOR - Team

Fußbodenaufbau

Fußbodenaufbau

12.09.2008, Hallo, Ihren Fußbodenaufbau können Sie gut mit DUOFOR - Schwalbenschwanzplatten ausführen. Auf diese Weise haben Sie einen stabilen, feuerfesten Fußbodenaufbau. Sie können außerdem eine Fußbodenheizung einbringen. Die DUOFOR -Platten lassen sich einfach verlegen. Weitere Informationen erhalten sie unter www.duofor.de oder Tel.: 030 - 35137548. Mit freundlichen Grüßen Ihr DUOFOR -Team

Trittschalldämmung

Geeignetes Material fuer Trittschalldaemmung

04.09.2008, hallo, RECANOR ist ein idealer Trittschallbelag für die Verlegung von Fliesen, Parkett und Laminat. Sie erreichen Trittschallwerte von bis zu 45 dB, haben eine geringe Aufbauhöhe und eine sehr hohe Federkraft. Dieser Belag ist einschichtig und lässt sich leicht verlegen. Nähere Informationen erhalten sie unter Tel.: 030 - 35137548 oder im Internet unter www.duofor.de Mit freundlichen Grüßen Ihr DUOFOR - Team

Fußboden im Bad

Holzfußboden im Bad

04.09.2008, Guten Tag, vielleicht wäre es eine gute Möglichkeit für Sie, den Fußboden im Bad mit DUOFOR - Schwalbenschwanzplatten aufzubauen. Die Aufbauhöhe ist gering und es lässt sich problemlos eine Fußbodenheizung einbauen. Weiterhin ist der Fußboden auf diese Weise wasserdicht und das bei permanenter Lüftung. Die Verlegung der Platten ist einfach und außerdem ist eine Trittschalldämmung gegeben. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung (030 - 35137548)oder Sie informieren sich vorab im Internet unter www.duofor.de. mit freundlichen Grüßen Ihr DUOFOR - Team

Trittschalldämmung

trittschalldämmung durch fußbodenaufbau

04.09.2008, Hallo, wir können Ihnen einen in Deutschland ganz neuen Trittschallbelag RECANOR anbieten, der sich bereits bestens in Belgien, Holland und Frankreich bewährt hat. Mit RECANOR erreichen Sie Trittschallwerte von bis zu 45 dB, dieser Belag hat bei einer Aufbauhöhe von 5 mm eine sehr hohe Federkraft und ist leicht zu verlegen. Gerne stehen wir Ihnen für weitere Fragen zur Verfügung (Tel.: 030 - 35137548) oder Sie informieren sich vorab im Internet unter www.duofor.de. Mit freundlichen Grüßen Ihr DUOFOR - Team

Fußbodenaufbau

Fußbodenaufbau auf Erdreich

04.09.2008, Hallo, eine gute Möglichkeit, einen wasserdichten Fußboden zu erhalten, bieten auch DUOFOR - Schwalbenschwanzplatten. Ein Aufbau bestehend aus verzinkten Stahlplatten (DUOFOR-Platten) im Verbund mit Zementestrich bietet weiterhin die Möglichkeit, eine Fußbodenheizung einzubauen. Der Aufbau ist feuerhemmend, hat eine geringe Aufbauhöhe und ist einfach zu verarbeiten. Gern stehen wir Ihnen für weitere Informationen zur Verfügung (Tel.: 030-35137548. Selbstverständlich können Sie sich auch vorab im Internet unter www.duofor.de informieren. Mit freundlichen Grüßen Ihr DUOFOR - Team