Übersicht der Kommentare von Naturbaustoffhandel im Fachwerkhausforum.

Alle 202 Kommentare von Naturbaustoffhandel

Seit 2002 online


Java

Die Messe beginnt!

24.02.2011, Hallo, die Webcam hat ein Java-Applet um die Anzeige im Browser zu aktivieren. Wenn also kein Java da ist, oder im Browser deaktiviert, dann geht nix. Mit bunten Grüßen

Jetzt stimmt die Uhr

Die Messe beginnt!

24.02.2011, Hallo Udo, ich habe die Uhr gestellt. Bitte laßt über Nacht die Kamera an, sonst sind wir morgen früh wieder im Jahr 1970 ;-) Mit bunten Grüßen

Max. 10 Minuten

Wer will fleißige Handwerker sehen ...

26.02.2010, Ein Hallo an alle Betrachter, ich habe das Limit pro User auf 10 Minuten gesetzt, damit alle die Möglichkeit haben, auf den Stand zu sehen, sonst bleiben die ersten 25 User den ganzen Tag drin und die anderen schauen in die Röhre. Nach 10 Minuten bleibt das Bild dann stehen, bis man sich erneut auf der Webcam einloggt. Mit bunten Grüßen aus Dresden

Steinsand

Verfugung von Kopfsteinpflaster

30.07.2009, Ich persönlich würde keinen Mörtel nehmen, das ist aber meine ganz persönliche Meinung. Ich würde da auch mal nach den Kosten fragen. Steinsand bekommen sie in jedem Steinbruch, je nach dem wie weit weg der ist, ist wahrscheinlich der Transport das teuerste. In unserem Steinbruch zahle ich 10 € für die Tonne, da bekommt man schön eine ordentliche Fläche verfugt. Wieviel kostet der Fugenmörtel, wie lange hält der und wie kann ich Fehlstellen ausbessern? Mit nachdenklichen Grüßen Gunnar

Kärcher

Verfugung von Kopfsteinpflaster

30.07.2009, Hallo, ich würde die Fugen mit einen Kärcher ausspritzen und dann Steinsand nehmen. Mit bunten Grüßen Gunnar

Hallo

Ökologischer Kalkputz

24.09.2008, würde euch auch Solubel empfehlen. Bieten auch eine Volldeklaration der Inhaltsstoffe an. Einfach mal unter www.solubel.de nachschuen, wie Florian schon schrieb. mit bunten Grüßen
29.10.2007, Das sollte als erstes geklärt werden,dann Ursache der Feuchtigkeit beseitigen. Sonst sind Folgeschäden vorprogrammiert. Mit bunten Grüßen

kalkhaltiges Wasser

Tadellakt und Kalkflecken

15.05.2007, Wir haben im Bad auch eine Wand mit Tadelakt gestaltet. Unser Brunnenwasser ist wirklich extrem kalkhaltig und ich kann nicht gerade sagen, daß bei uns irgendjemand unter einem Putzfimmel leidet. Bei 2 kleinen Kindern im Haus geht es auch Spritzer-mäßig richtig zur Sache. Bis jetzt hat sich in den vergangenen 3 Jahren noch kein sichtbarer Belag oder sonst irgendwas gebildet. Ich denke so ein Tip aus dem praktischen Leben hilft dem Fragesteller mehr, als irgendwelche blöden Sprüche. Wichtig ist, daß Sie sich an die Verarbeitungshinweise halten und die Pflege der Oberfläche richtig betrieben wird, wobei man da wirklich nicht übertreiben muß. Für Fragen können Sie mich auch gern anrufen. Mit bunten Grüßen

Ähnliches Problem gehabt

Holzvergaserkessel, dringend Hilfe gesucht

01.03.2007, Hallo, wir hatten mit unserem Kessel am Anfang ähnliche Probleme. Ursache war bei uns der Rauchgasthermostat. Der war nicht richtig eingestellt, so daß die Pumpe, die in der Rücklauf-Temperaturanhebung ist und das heiße Wasser zum Puffer transportiert, nicht ansprang. Auch wir hatten einen versotteten Schornstein mit Schornsteinbrand und vielen vergeblichen Versuchen des Heizungsbauers das Problem zu lösen. Der Kessel sieht mir recht ähnlich aus, wie unser Atmos. Schaut mal nach, ob der Einstellregler für den Rauchgasthermostat auf Minimum gestellt ist und ob eventuell die Überhitzungssicherung ausgelöst hat. Mit besten Grüßen

Stand /Halle

HAUS 2007: WebCam ist nun aktiv!

01.03.2007, Die fachwerk.de Community ist in der Via mobile auf dem Stand VM10.