Übersicht der Kommentare von Calceforte PEICO im Fachwerkhausforum.

Alle 37 Kommentare von Calceforte PEICO

Seit 2002 online


Eine Zusammenfassung

Putz im Hochwassergebiet

01.11.2008, Ween ich ihnen jetzt ins Details sage was Vetruviio erfunden hat würden dieser Seite nicht langen , deshalb mache ich eine Grobe Zusammenfassung: Vetruvio endeckte den Putz ursprünglich nicht als Dekoration sondern als erhalt und Schutz des Mauerwerks vor äuserlichen Enflüssen, aus seinen Fehlern lernte er das wenn ein Putz aus Verschiedenen kleinen Schichten der Putz in sich flexibler wird um Risse zu vermeiden und um das ganze felxibler zu machen versuchte er Eigelb Ölr u.s.w einzumischen do das der Putz weniger starr ist und sich leichter auch an diveränderungen anpasst , der zuschlag von Marmormehl diente nicht nur zur schönheit sondern zur besseren Haftung . Zum Schluss kam er zu folgenden Entschluss: Wenn man in Verschieden Lagen un verschieden Granulometrien erreichtmann einen sehr flexiblen Aufbau. Das heist vom Groben Grundputz bis zum feinen Endputz. Betrachtet man das ganze unter einen Microscop so erhält man einen Kegelstrucktur die es erlaubt Fuechtigkeit schneller aus dem Mauerwerk entweichen zu lassen. Durch seine Experimente wissen wir heute such welche natürliche Zuschlagstoffe einen verputz flexibler, wärmer,oder hydraulischer machen. Die alten Venezianer perfektionierten die einzelne Verabeitungschritte als Ergebniss: Venezianische Spachteltechnik, Venezianischer Cocciopestoboden. Ich will natürlcih auch klar stellen das nicht alles von Vetruvio erfunden worden ist es gab auch viele ander wie Palio di in anderen Zeiten mitgewirkt haben obwohl Vetruvio schin einiges dazugeleistet hat, doch alle diese Erfahrungen die in wurden den darmaligen Handwerkerm vermittelt und jeder davon trug dazu bei das ganze zu Verbesseren und in der zeit von Venedig wurden swchon einiges geleistet obwohl damals keine ein Labor oder ander Werkzeuge hatten.Trotzdem halten die Putze sehr lange und vorallem schweren aüserlich Einwirkungen.Deswegen verwendet man im Denkmalschutz nur Kalkprukte die frei von jeglichen Zementen sein sollen und vorallem frei von Kunststoffen.Dernn dotsucht man Qualität weil man es sich nicht erlauben kann jede 2 oder 3 Jahre zu restauriern . Herr Oleg Zum Thema niedrige Kosten versprechen um dann schlecht Arbeit zu leisten kann ich ihnen granatieren das unsere Putze einer der teuersten im Umfeld sind auf Jahre gesehen aber billiger. Ich hofe ich konnte jetzt einige weiterhelfen und somit immer noch behaupten das die Italiener in sachen putze und Endtechniken immer noch Führend sind, das muss schon einen Grund haben. An allen einen schönen Feiertag.

An Oleg

Putz im Hochwassergebiet

01.11.2008, also jetzt nuss ich ihnen wirklich ein Kompliment machen, endlich einige aussagen die zumindest kompetenz in der Geschicht zeigen. Doch einiges möchte ich ergänzen: Die Römer hätten Venedig anders aufgebaut warum aber in Venedig diese Art ausgescuht worden ist kann keiner genau sagen da es verschiedene alte Schriften gibt mit diversen Begründungen. Das das Buch von Vetruvio später gefunden worden ist stimmt auch ( gut Hausaufgaben gemacht !) aber Rom war damals die Stadt überhaupt und viele nutzten das Wissen Vetruvios aus um selber geschult zu werden oder mit in die eigene Städte zu bringen , deswegen hat man schon früher nach Vetruvio und Palio Art gearbeitet, nicht nur in Venedig . Fakt ist das die Verarbeitung und die selektionen der Rohstoffe nach Vetruvios erkenntinisse hergestellt und Verarbeitet wurden und das müssen Sie Aktzepieren. Wir können hier immer mehr in Details gehen aber Sie werden nicht davon wegkommen den in Italien ist die Geschichte Schwerpunkt eines jeden Restaurators oder Baubiologe oder Architekt und da lehrt man genau das was ich ihnen mittgeteilt habe.Also nichts für ungut es kann sein das vielleicht deutschen Schulen anders an Vetruvio gehen wie bei uns aber da die Geschichte bei uns stattfand erlauben Sie mir meine Lehrern zu Glauben und unsere Lektüre zu lesen.

Keine Antwort mehr auf ihre Kommentare.

Putz im Hochwassergebiet

31.10.2008, Herr Thomas wann habe ich behauptet das Vetruvio den Kalk erfunden hat? Er hat aber den Kalkputz verbessert und die Wege und Arebitsschritte zum auftragen entwickelt und geforscht. Ich glaube eher Sie wollen mir die Wörter vertrehen um für sich Werbung zu machen.Bitte konzentrieren Sie sich auf die anderen und nicht auf mich. Ich behaupte mal das Sie genau wissen wovon ich rede und das sie Ihre Angst um ihre Kompetenz und Glaubwürdigkeit mit Ihrer Art ausgleichen wollen. Oder Sie haben wirklich keine Ahnung und versuchen das ganze zu verstecken. Ich habe heute einen Vertrag mit einer deutschen Firma unterschrieben die unsere Produkte getestet hat und in Zukunft diese Auch in Deutschland herstellen wird und das mit unseren Formeln. in ca.1 Monat werde ich ihnen mal den Namen sagen wenn Sie vorher zufällig nicht bei dieser Firma Anfragen. Wie ich sehe sind Sie ja hier Premiummitglied. Ein Tipp: Opfern Sie eher ihre Zeit um sich vernünftig was anzulernen weil ich habe nicht so viel Zeit wie Sie in verschieden Themen wirklich so viele Antworten zu geben ? Irgendwo muss die Zeit ja herkommen.Ich wünsche ihnen trotzdem viel Glück in ihrem Lebensweg und hoffe das wir uns mal persönlich treffen.

An Oleg und Thomas

Putz im Hochwassergebiet

30.10.2008, Also normal ist es nicht meine Art aber langsam habe ich die Schnauze voll von Leuten angeredet zu werden die Überhaupt gar keine Ahnung von Geschichte und Baubiologie. Herr Oleg: Sie haben Recht als Vetruvio lebte gab es Vendegi gar nicht aber Venedi wurde nach seinem Wissen und Erfahrungen gebaut.Wo waren Sie in der Schule? An Oleg und Thomas: Nur weil ihr jahrelang mit Unwissnheit und schlechten Produkte gearbeitet habt greift ihr was für euch neues als Wundermittel an. Hättet ihr eine richtige Schule gehabt oder vielleicht in denen Länder Studiert die in diesem Gebiet führend sind so hättet ihr das ganze nicht als Wundermittel gesehen.Ihre Schule hätte ihnen sogar zeigen können wo das ganze eingesetzt wurde und wie sich das ganze verhaltet. Desweiteren möchte ich auh ein klar stellen. Wir haben weltweit ein super funktionierendes Verkaufsnetzwerk und Verkaufen auschlieslich an Fachhändler, deswegen habe ich absolut keien Interesse und es besteht auch überhaupt keien möglichkeit direkt bei uns einzukaufen da man automatisch an die Vertiepspartner weitergleitet wird. Ich wollte hier nur antworten auf das Gebiet Kalk geben weil leider die Informationen fehlen und es vorallem an kompetente Erfahrung fehlt , dies wurde mir nicht nur heute von den 2 Speziallisten bestätigt sondern tagtäglich von Archtitekten die mit Gips und Zement aufgewachsen sind und trotzden pralen. Also um es kurz zu machen wir haben unsere Stammkunden und suchen keine neuen deswegen wer von uns Informationen braucht der ist herlzlich Wilkommen der jenige der einen Konkurenzkampf machen will? Suchen Sie sich jemand anderes oder Studieren Sie besser die Materie und dan haben Sie vielleicht gute Chancen das wir zu einem Gespräch kommen.

Marmorino

Putz im Hochwassergebiet

29.10.2008, Name Geändert . Ich habe den Rat befolgt und mein wirlklicher Name eingesetzt. Herr Thomas entschuldigung angenommen vielleicht bin ich aber diese Art der Unterhaltung nicht gewöhnt weil bei den täglichen Beratungen die Wir führen die Sachen Sachlich besprochen werden wenn ich mich so mit der Denkmalpflege Unterhalten würde gäbe es probleme. Also konzentrieren wir uns auf den Bauherrn. Herr Büttner endlich einer der Ahnung hat!
29.10.2008, Sie haben ja richtig die Angwohnheit persönlich zu werden.Als Profi diskuttiert man anders. Auf der Tastaur gibt es zwischen "R" und "L" 10 Buchstaben deswegen wundere ich mich sehr wie Sie marmolino anstatt marmorino schreiben, das liegt wohl an ihrer Art . Natürlich gibt es irgendwo in Venedig Schimmel, natürlich sind die Wande feucht,und natürlich fällt der Putz auch irgendwo ab, sontst würde es ja eine Wunderstadt sein.Aber warum hält der Putz da solange, und warum sind die Wände ca. 1m über dem Wasser schon trocken und Warum sind die meisten Häuser Schimmelfrei trotz den Bedingungen (24 Stunden auf 24 im Wasser)?Mit den Bedingungen müsste die Stadt regelrecht maroten und trotzdem hat Sie bis zu heutiger Zeit standgehlten. Ob Vetruvio das Unterschrieben hätte? Ich bezweifle das Sie wissen wer er überhaupt ist sonst hätten Sie bemerkt das gerade viele Zitate und Techniken aus seine Bücher stammen? Sind Sie HolzRestaurator oder Restaurator in der Denkmalpflege? Kein Wunder das Sie in der Denkmalpflege nur die Holzbalken restaurieren dürfen weil den Rest übernehmen nämlich wir!kleiner Scherz!!!!!!!!

Nicht gleich persönlich werden !!

Putz im Hochwassergebiet

29.10.2008, Ich finde mann solte nicht gleich persönlich werden wenn man anderer Meinug ist sondern mann sollte versuchen die Energie dem Bauherrn zu widmen. Vielleicht hier einge Info zu unserem Motto: http://www.peico.de/Broschuere%20Mauerwerk.pdf

Verarbeitungsregulatoren.

Putz im Hochwassergebiet

29.10.2008, Verarbeitungregulatoren können spezielle Sande sein, Lehm oder Ziegelsteinmehl,Wachse je nach Bedarf und Situation.Unsere Sanierungssystem funktioniert wie folgt: Ein Salzkristall wir immer enstehen(chemische Reaktion Wasser Gestein) auch wenn man alles vorher neutralisiert. Deshalb ist es wichtig einen kalputz als erste Schicht aufzubringen der Innen Platz hat um einen Salzkristall auf zunemehen.Unser erster Putz genann Rinzaffo hat eine passende Granulometrie der unter dem Telskop gesehen wie ein schweizer Käse aussieht.Der Kristall wird sich bilden und in diese Löcher hereinfallen. Der zweite Putz gennant Malta Wirkt als Sogeffeckt und sorgt dafür das die Nässe regelrecht herausgeszogen wird. Dursch die Dampfdifussion und durch den Sogeffekt wird der Salzkristall verdünnt und aufgelöst so kann er nie wachsen und ihnen den Putz aufreisen.Der Endputz dient zur Färblichen Dekoration.Welche Granulometrien man verwendet und welche Verarbeitungsregulatoren hat uns nur die Erfahrung gezeigt und die Jahrelange Forschung, deshalb ein System das sich bewährt und funktioniert. Da alle Produkte aus einem gleichen Kalk bestehtund einem gleichen Herstellungsverfahren haben, haben Sie eine homogene Schicht die sich gleich bewegt und reagiert, somit bräuchte man auch kein Gewebe deshalb für mich auch nicht nachvollziehbar warum das Deutsche Gesetz es so verlangt.Vorteile: Optimale Atmungsaktivitäten, durchgehender stabiler Schutzschild der Mauer und eine hohe Lebenszeit der Ausenfassaden. Auf unsere Homepage ist eine Lernecke da wird das ganze etwas vertieft. www.peico.de

Verarbeitungsregulatoren.

Putz im Hochwassergebiet

29.10.2008, Verarbeitungsregulatoren sin natürliche Elemente die es erleichtern einen Kalkputz zu Verarbeiten er wrikt weicher und reguliert die Wasseraufnahme. PS: Die gängigen Sanierputze die angeboten werden haben alle ein defizit und die Hersteller versuchen die auch im Griff zu bekommen diese bestätigt unsere tägliche Anfragen die wir von Verarbeiter Haben und sogar von großen nominierten Baustofhändler. Welche? Die Salzkristalle die sich bei Feuchtiggkeit bilden.Zur Zeit versucht man das Fenomähn mit Chemie zu kontrollieren und dan ist die Dampdiffusion meistens hin. Als Laborant behaupte ich das die gängigen Kalputze für innen ausreichend sind aber für Ausen nicht das wird die Zeit bestätigen. Das gleiche ist mit unseren Kalkboden passiert , ein großes Deutsches Unternehmen hat ein Boden auf den Markt gebracht das unser ähnelte natürlich durch die größe des Matketing und die Kraft wurde davon sehr viel verkauft.Seit anfang des Jahres sit der Verkauf eingestellt worden weil der Boden reist. Die Handwerker haben riesen Schäden hinnehmen müssenmit finazielle Verluste.Mann hat versucht sehr schnell Geld zu machen mit einem Produkt der gar nicht die Zeit hatte sich zu bewähren um dann einen Rückzieher zu machen.Erfahrung und Qualität muss uns leiten und es lässt und sinnvoll entscheiden.

Verareitungsregulatoren.

Putz im Hochwassergebiet

29.10.2008,