Übersicht der Kommentare von Lehmbau- Fachbetrieb Weisbrich im Fachwerkhausforum.

Alle 95 Kommentare von Lehmbau- Fachbetrieb Weisbrich

Seit 2002 online


innendämmung

Innendammung

13.03.2009, selbst verständlich ist eine innendämmung eine feinfühlige angelegenheit,die nach begutachtung des bauwerks entschieden werden sollte.es gibt da schon einige kritische punkte.sich einfach ein paar hwf.platten besorgen und die mal schnell an die wand klatschen könnte langfristig probleme geben.daher eine fachfirma /einen architekten(der von der materie ahnung hat)fragen. Grundsätzlich muß man gucken wie stark die aussenwand bewittert ist z.b. und in welchen zustand diese wand ist. eine innendämmung in den meisten fällen möglich,aber das kann keiner vom bildschirm aus beurteilen. eine gute beratung bekommt ihr bei conluto(de) die haben ein konzept wo sie sogar eine systemgarantie draufgeben gruß thomas

innendämmung

Innendammung

12.03.2009, ihr solltet eine innendämmung mit einem homogenen wandaufbau wählen.den besten u-wert bekommt man mit einer holzweichfaser dämmung hin. vielleicht solltet ihr mal einen lehmbauer vorort bitten euch zuberaten gruß thomas

wandheizung instalieren

Suche Installateur

12.03.2009, es macht nicht viel sinn zwei verschiedene heizungssysteme einzubauen.ihr solltet euch auf ein system konzentrieren. mit wandheizung kann man langfristig viel energie sparen. wenn ihr intresse habt kann ich euch die wandheizung verlegen.ich arbeite mit dem wem system.natürlich kann ich euch auch die innendämmung und den lehmputz machen bei intresse kontakte mich doch einfach gruß thomas

hallo britta

Spalten von Weiden

12.03.2009, du darfst das geflecht nicht zu eng flechten,lass zwischen den einzelnen ruten 2-3 cm platz damit sich der strohlehm dazwischen drücken kann gruß thomas

stampflehm wand

Stanflehmwand mit Wandheizung

12.03.2009, stampflehmwände als heizung zubenutzen ist eine gute sache ich habe an der stampflehmwand der firma conluto mitgearbeitet.und bin ein fan von beheizten stampflehmwänden wenn ich ihnen weierhelfen kann kontakten sie mich dochmal herr böttcher sie sind manchmal nicht besonders innovativ schöne grüße thomas

weidenruten spalten

Spalten von Weiden

08.03.2009, hallo britta wenn du weidenruten mit einem durchmesser von 1,5-2 cm nimmst mußt du diese nicht spalten zum sie ein zupflechten. die vorbesitzer deines hauses hatten endweder viel zeit oder keine passenden weidenruten zur hand. die ruten müßen noch beweglich sein dürfen aber auch nicht zu dünn sein wie gesagt etwa 1,5-2 cm stark.du kannst die geschnittenden ruten auch ein paar tage vor der verarbeitung wässern dann ist das holz geschmeidiger viel spaß noch beim umbau thomas

lehmputz

welchen Lehmhersteller für Lehminnenputz

08.03.2009, hallo herr schemmick es gibt industiel hergestellte lehm putze die sollte man den kunden nicht anbieten. ich denke da z.b.an putze mit gips drin oder so abgemargerter putz das man das material im silo anliefern lassen kann.solche lehmputze sind leider auch auf dem markt und nicht alle verarbeiter kennen sich da wirklich mit aus geschweige den die architekten oder kunden. es ist nicht überall lehm drin wo es drauf steht mfg thomas

lehmputze

welchen Lehmhersteller für Lehminnenputz

08.03.2009, es gibt ein technisches merkblatt für vorgemischte lehmputz mischungen.an dieses merkblatt muß sich jeder hersteller halten. grundsätzlich ist eine erdfeuchte mischung zu empfehlen erdfeuchte mischungen haben die besten sorbtions fähigkeiten und benötigen die wenigste energie beim herstellen der mischung,was auch den günstigen preis ausmacht. ich persönlich verarbeite nur conluto gutes material guter sevice mfg thomas

innendämmung

Innendämmung

24.02.2009, wenn ich das als handwerker lese kann ich nur zu einer aussendämmung raten.unter den gegebenheiten würde ich den auftrag als handwerksbetrieb dankend ablehnen.das schreit nach problemen. gruß thomas

lehm im badezimmer

Lehmputz im Bad

24.02.2009, ist grundsätzlich zuempfehlen,da grade ein lehmputz feuchtigkeit aufnimmt,sofern der putz eine gewisse putzstärke von mindestens 1,5 cm hat.gipskarton und dann 3mm lehmputz ist da nicht der hit. wenn du ein kalkputz hast reicht eine glätte seife auch nicht als spritzschutz.was vielleicht noch gehen könnte ist der "marmorino" von kreidezeit.aber auch nur mit vorbehalt. gruß thomas