Übersicht der Kommentare von AG Lehmbau Süd im Fachwerkhausforum.

Alle 83 Kommentare von AG Lehmbau Süd

Seit 2002 online


Lehm muß man vor Ort beurteilen

Bestandteile des Lehmputzes

13.01.2004, Lehm kann schon aus einer Grube sehr unterschiedlich herauskommen, deshalb ist eine pauschale Angabe des Mischungsverhältnisses nicht möglich. Weiter kommt es stark auf den Anwendungsbereich an. Details dazu und auch zu der Zusammensetzung finden Sie auf unserer Homepage www.lehmbau-forum.com, in unserem Forum können Ihnen die Experten weitere Fragen beantworten.

Wasser dringt in den Spalt

Wanaufbau so ok?

13.01.2004, vermutlich wird in dem Spalt zwischen Fachwerk und Ausfachung Wasser eindringen, welches nicht ablüften kann. Es läuft nach unten und bewirk dort eine schnelle Fäulnis des Balkens.

Lehm bindet Schadstoffe aus der Raumluft

alter Lehm/Schimmelgefahr ?

12.01.2004, Da Lehm in der Lage ist, Luftschadstoffe zu binden kann es sein, dass bei altem Lehm ziemlich viel 'Dreck' drin ist, den ich nicht drin haben möchte. Da dürften die Schimmelsporen noch das kleinere Übel sein. Fahren Sie den Dreck in den Wald und verwenden neuen Lehm, das teuerste ist sowieso die Aufbereitung.
12.01.2004, erleichtert den Selbstbau, da hier viele Arbeiten selber ausgeführt werden können. Ausfachungen sind mit Lehmziegeln, Leichtlehmsteinen, Holzhäcksellehm oder Strohlehm möglich. Für Fragen stehen unsere Lehmbauexperten unter www.lehmbau-forum.com zur Verfügung.
29.12.2003, Wenn sie gut vernagelt sind, sollten 2-3 cm Lehmputz nichts ausmachen. Übrigens veranstalten wir am 10.01.04 ein Seminar zum Thema: Putz und Verputzen www.lehmbau-sued.de

Lehm-Ausfachung ist in jedem Fall besser!

Gefache mit Ziegeln und Seilen(?)

23.12.2003, Da der Lehm alle eindringende Feuchtigkeit aufsaugt und über die Fläche wieder abgibt, ist das Holz so immer optimal geschützt.
18.12.2003, Ferndiagnose ist schwierig. Auf jeden Fall muß Luft ran, damit die Feuchtigkeit ablüften kann. Keine dampfbremsenden Schichten aufbringen, dann fault es dahinter.
18.12.2003, Hallo, soweit ich das auf dem Bild erkennen kann, kommt sehr wenig Luft an das Material. Wie naß und in welchem Mischungsverhältnis haben Sie den Lehm gemischt? Was für Ziegelsteine? Wenn die Wand nur einseitig ablügften kann wundert es mich nicht, dass sie nicht trocknet. Das eingebrachte Wasser kann nur durch Luftbewegung herausgebracht werden, Erwärmung bringt da nicht viel.

Isofloc-Fachbetriebe fragen

Wärmedämmung im Steildach

13.12.2003, die haben eine Lösung für Ihr Problem: http://www.isofloc.de/ Rigips ist schon eine Dampfbremse!

Kasein macht die Farbe abriebfest

Wandanstrich für Küche bzw. Bad

11.12.2003, Der Zuschlag von Kasein (Quark, Molke usw.) macht die Farbe Abrieb- und Wischfest. Das kann man selber mischen, muß allerdings mehrere Versuchsanstriche machen, oder fertig kaufen.