Übersicht der Kommentare von Lehmbau- Fachbetrieb Weisbrich im Fachwerkhausforum.

Alle 95 Kommentare von Lehmbau- Fachbetrieb Weisbrich

Seit 2002 online


vielleicht nicht ganz so schnell

Innenwände mit Lehmputz verputzen

03.08.2008, ich als fachkraft lehmbau würde erstmal auf alle balken ein putztträger befestigen z.b.schilfrohr. den alten noch vorhanden lehmputz mit einem schwamm nass abreiben. dann würde ich eine unter- oder ausgleichsputz aufbringen. damit die wände einigermaßen grade werden. nachdem der unterputz ausgetrocknet ist kann dann ein oberputz aufgebracht werden. und zu allerletzt wird gestrichen. was ist mit wärmedämmung? kommt eine aussen dämmung an das haus? ansonsten solltet ihr euch mal genau mit dem thema innendämmung auseinander setzen.es gibt da ein paar gute systeme die mehr bringen als der wdp dämmputz mit 3 cm stärke. wie hoch liegt da eigentlich der u-wert herr schillberg. erkundigt euch mal bei claytec oder eine wirklich gute beratung bekommt ihr bei conluto einfach mal im netz suchen viel spaß thomas bekommt ihr auch

lehmputz aussen

Lehmaußenputz reparieren

03.08.2008, es macht sinn aussen eine kalkputz aufzubringen,ist bei weiten wetterbeständiger als ein lehmputz. den kalkputz müßt ihr dann nicht jedes jahr erneuern und ausbessern. wenn es kein kalk gibt dann solltet ihr nach dem lehmputz die wetterseite verkleiden damit die fassade geschützt ist. viel spaß thomas

salpeter sannierung

Sanierung alter Schweinestall (Salpeter)

27.05.2008, ihr solltet von innen ein sanierputz auf ziehen,nachdem die wände trocken gelegt wurden. viel erfolg bei der sanierung gruß thomas

Lehmwickel wieder verwenden

alte Originaldielen, und Lehmwickel

27.05.2008, wenn ihr eure alt lehmbestände als ausgleichsschüttung nehmen wollt,solltet ihr vorher die decke von unten verputzen.damit nichts durch rieselt. die alten lehmwickel vorsichtig und behutsam behandeln. vor dem verputzen die wickel gut nass machen,dann hält der putz besser. fals ihr noch wickel braucht könnt ihr die bei conluto bestellen.die fertigen nach mass viel spaß thomas

wieder rein

alte Originaldielen, und Lehmwickel

26.05.2008, es gibt keine bessere schalldämmung als mit lehm. also wieder rein mit den wickeln. und dann wenn noch platz ist strohlehm als ausgleichsmasse drauf.es muß aber darauf geachtet werden das die trocknungszeiten eingehalten werden.wenn ihr keine zeit habt zum austrocknen des strohlehms schüttet z.b.runter getrochneten unterputz als ausgleichs-schüttung. nach unten die wickel zweilagig mit gewebe einlage verputzen und ihr habt auch noch was gutes für das raumklima gemacht viel spaß thomas

gewagte aktion

Podest mit Lehmputz, gewagte Konstruktion und kalte Füße

08.05.2008, was hälst du den von einen stampflehm boden auf deinen podest. du mußt eigentlich nur einen haltbaren rahmen um das podest bastel, die wandheizung reinlegen und vorsichtig losstampfen stampflehm ist richtig verdichtet sehr robust und ein guter wärme speicher. viel glück bei deiner "idee" thomas

innendämmung

Fachwerk Innendämmung

26.03.2008, du solltest auf alle fälle auf einen homogenen wandaufbau achten.den bekommt man/frau mit holzfaser-dämmplatten,schilfrohr dämmung oder leichtlehm schüttungen hin. leider weiß das kaum ein energieberater oder architekt. gute infos bekommst du zum beispiel über www.conluto.de gruß thomas

bims drin lassen

Bims... drin lassen?

01.03.2008, was spricht dagegen die alten gefache drin zulassen wenn diese noch in ordnung sind.der schwachpunkt ist immer der anschluß von balken zum gefach. um eine winddichtigkeit zu erreichen putzt man doch von innen auf. vielleicht holst du dir mal eine fachkraft der sich den giebel anschaut. gruß thomas

Schilfrohdämmung

Innendämmung-Aufbau: Fachwerk - Lehm - Schilfrohr - Kalkputz, geht das?

01.03.2008, die schilfrohrmatten müßen ganzflächig in lehm gesetzt werden.das ist schon recht wichtig damit der tauwasser- ausfall aufgenommen werden kann. um einen einigermaßenen u-wert zubekommen sollten sie 5 cm schilfrohrplatten nehmen.besser sind holzfaserplatten z.b. das conluto dämmsystem.vielleicht mal im netz unter www.conluto nachschauen,schauen kostet nichts. ach auf die platten muß dann noch ein 2 lagiger lehmputz mit gewebe einlage viel spaß thomas
01.03.2008, zum verputzen von aussenwänden würde ich ihnen kalktrsss- putz empfehlen, z.b. schäfertrasspütz. gruss thomas