Übersicht der Kommentare von Olaf Bernhardt im Fachwerkhausforum.

Alle 721 Kommentare von Olaf Bernhardt

Seit 2002 online


Du kannst

Alte Sickergrube

10.07.2021, Natürlich die Abdichtung direkt auf das Mauerwerk schmieren, dumm ist es nur wenn das ganze nicht funktioniert und wenn dann die Grube noch am Haus steht und sich die Wand wegbewegt weil das Fundament unterspült ist...viel Spass

Moin,

Kaminöffnung im Gewölbedecke zumauern

09.07.2021, das mit dem Beton ist ein guter Plan, das Eisen lass weg

Moin,

Neu Verfugen und Geschick

08.07.2021, wenn der Mörtel klumpig wird ist er nicht gut durchgemischt

Moin,

Alte Sickergrube

06.07.2021, Vorhanden Putz , sofern lose abschlagen, Wand auf Haftung prüfen, Wandsohlenanschluss einstemmen und mit Zementmörtel füllen, Wand mit Zementputz verputzen, bituminöse Abdichtung aufbringen. Die Trennwände unten öffnen. Alternativ geht auch eine mineralische Schlämme, dann aber elastisch, eine glasharte Schlämme verzeiht keine Risse

Die Tiefe reicht

Kappendecke Stahlträger abfangen

28.06.2021, Das Fundament sollte bei einem 24er Pfeiler ca. 50/50 werden. Aber bitte nochmal prüfen lassen da ich die Gegebenheiten nicht kenne, Trägergrösse etc bitte angeben, wie stark ist die Wand die darauf steht..... Eins noch: Beton wird betoniert, auch mal gegossen, aber niemals irgendwo "reingekippt"

Moin,

Diffundiierender Fußbodenaufbau über 200 Jahre altem Kellergewölbe

25.06.2021, Das war ein massiver Eingriff in das Tragwerk, das Gewölbe hat 200 Jahre gehalten weil die zwingend erforderliche Auflast vorhanden war. Bitte mal Fotos einstellen

troll dich

Leere Fugen normal?

23.06.2021, du Troll

Gut erkannt,

Wandheizung kühlen - wie möglichst kostengünstig Kälte bekommen?

22.06.2021, Letztendlich ist es völlig Wurst ob du 10 Grad wärmer oder kälter haben möchtest, der theoretische Energiebedarf ist der gleiche.

Moin,

Innenwanddämmung mit Wandheizung

22.06.2021, Aquapol.......und Hühner sterben an Paradontitis.

Moin,

Fliesen schleifen?

22.06.2021, der Altbelag wird entsprechend grundiert, wenn Du neue Fliesen verlegen willst, Kleber in erforderlicher Stärke aufziehen und verlegen. Wenn es keine Fliesen werden sollen, grundieren und dann Niveliermasse aufbringen. Schleifen von keramischen Belägen ist ein verwegenes Unterfangen, der Staub wird Dein Inventar zerstören